Wettertabelle Seychellen

Witterungstabelle Seychellen

Für alle Sportler, Entdecker und Wassersportler das optimale Wetter. Schon bald beginnt der Urlaub, aber wie ist das Wetter in Denis? und der Nordostmonsun, der das Wetter zwischen November und März bestimmt. Sie können an der genauen Wettervorhersage auf dieser Seite sehen, wie das Wetter in den nächsten Tagen in Ridnaun sein wird. Buchen Sie einen Urlaub mit Ihrer TUI in Wetter.

Sugchelles4you - Tips und Informationen

Die Seychellen sind das ganze Jahr über heiß und die Temperatur fällt nie unter 20°C ab. Auf den Seychellen wird zwischen Nov. und Jänner mit weiteren Niederschlägen gerechnet. Dauerregen ist rar, aber wenn doch, ist er in der Regel im Monat Oktober und Jänner möglich.

Wir können keinen kontinuierlichen Sonneneinstrahlung während Ihres Urlaubes gewährleisten, da die Seychellen in den tropischen Ländern sind und das Klima nie exakt vorhergesagt werden kann. Das schönste Klima ist zwischen den Monaten März, Dezember und Dezember sowie zwischen Dezember und Dezember zu erwarten. Das Land hat den offiziellen Staatsnamen Republik der Seychellen.

Auf den Seychellen gibt es seit der Befreiung von Großbritannien im Jahr 1976 eine Präsidialrepublik. Auf den Seychellen gibt es 25 Landkreise. Die Seychellen verfügen seit 1993 nach einer langjährigen Einparteienregierung wieder über ein traditionelles politisches System, das auf dem sozialistischen Modell basiert. Da die Seychellen eine sehr gemischte Population sind, hat sich hier eine Variation der kreolischen Sprache herausgebildet - die so genannte Seychellenkreolsprache oder ?eselwa.

Laut der Satzung der Seychellen sind die Seychellen Kreolisch, Englisch and Französich die offiziellen Sprachen. Weil die Schulsprache in der Schule Deutsch ist, werden die Seychellen meist bilingual aufgewachsen. 90% der Seychellen sind Katholiken, 8% Protestanten und der restliche Teil sind Befürworter von Hindus ismus und Buddha. Manche Seychellen sind sehr butgläubisch und Voodoo-Rituale sind auf der ganzen Welt nicht ungewöhnlich.

Sonntags werden in den angelsächsischen Gemeinden Kirchweihen gehalten, wo die Seychellen das Evangelium vorlesen. Viktoria ist die Haupstadt der Seychellen und befindet sich auf der Hauptregion Mahé. Sie ist mit rund 30.000 Einwohnerinnen und Einwohner die kleinsten Hauptstadtregion eines weltweit bekannten Staat. Nahezu die Hälfe der Seychellen lebt hier. Schauen Sie sich den bezaubernden Uhrturm mitten in der City an und spazieren Sie durch den sagenumwobenen Wolkenkratzermarkt in der Residenz.

Eine Reise in die kleine und schöne Metropole ist auf jeden Falle lohnenswert. Darüber hinaus sollte die solare Strahlung auf den Seychellen nicht unterschätzt werden. Auf den Seychellen gibt es ein verhältnismäßig kostspieliges Reiseziel. Wir kalkulieren unsere Tarife so, dass sie für Sie bezahlbar sind und wir unsere Aufwendungen und Aufwendungen aufwiegen. Auf den Seychellen ist das Trinkwasser genießbar.

Im Sommer (Juni bis September) wird in den trocknen, niederschlagsarmen Monaten das Trinkwasser vorübergehend aufbereitet. Die Appartements haben einen Wassertank, aber Sie sollten während dieser Zeit vorsichtig mit dem Trinkwasser sein. Die Stromversorgung der Seychellen hat 230 V, wie in Europa. Auf den Seychellen gibt es ein gut entwickeltes Netz öffentlicher Verkehrsmittel.

Auf den Seychellen gibt es im ganzen Land eine ausgezeichnete ärztliche Basisversorgung, die den Einwohnern kostenfrei zur Verfügung steht. Private Ärzte sind vor allem in Victoria zuhause. Auf den Seychellen gibt es keine tropischen Krankheiten wie Ebola oder Malaria. Auf den großen Sandstränden und in der Stadt gibt es unzählige Gaststätten (Boathaus, Pizzaria Baobab, La Perle Noire etc.).

In den Seychellen gibt es ein relativ gutes Einkommensniveau. Giftschlangen, Stachelspinnen oder Scorpione sind auch auf den Seychellen nicht zu sehen. Auf den Seychellen gibt es eine einmalige Dschungelkulisse. 50 Prozent der Landesfläche der Seychellen sind geschützt. Auf den Seychellen gibt es auch Palmen, Regenschirm-Akazien, Banyanbäume, Hibiskus- und Franzisander. Auch auf den Inselchen gibt es Sumpfgebiete mit Mangroven.

Auf den Seychellen gibt es viele endemische Tiere und Lurche, aber nicht alle. Der Riesenschildlaus von Aldabra, die grösste Schildkröte der Erde, kommt nur auf den Seychellen vor. Auf den Seychellen kommen Vogelkundler wegen der wenigen Vogelspezies, die nur hier zu sehen sind, voll auf ihre Rechnung. So prächtig wie die Natur ist auch die Gewässerwelt der Seychellen.

Zusätzlich zu den Granitfelsen gibt es auch bunte Korallenriffe, die sich perfekt zum Tauchen oder Schnorcheln eignen. Die Korallenriffe sind sehr beliebt. Mit etwas GlÃ?ck werden Sie freischwimmende Schildköten, Mantas oder Riffenhaie beobachten.

Mehr zum Thema