Urlaub Seychellen Preise

Preise für Ferien auf den Seychellen

Möchten Sie Ihren Urlaub auf einer Insel im Indischen Ozean verbringen? Hochkarätige Reiseferien auf der Pirateninsel: Die Seychellen mit Frégate Island. Eine gute Möglichkeit, Abstand von der ewigen Routine zu gewinnen, ist immer ein Urlaub auf den Seychellen. sind daher begrenzt und Knappheit geht meist mit hohen Preisen einher. Auf den Seychellen waren die Preise absolut in Ordnung.

Wunderschönes Haus in schöner Umgebung am Strand.

Wunderschönes Haus in schöner Umgebung am Strand. Im Luxusbereich ist dieses Haus das günstigste. Der Bungalow liegt an einem Hang mit eigener Terasse. Traumhafter Blick auf eine verträumte Bay, mehr ist nicht möglich. Wunderschöne Location, sehr freundlich, Mitarbeiter, exzellentes Speisen. Von Anfang an haben wir uns sehr wohl gefühlt und den Besuch sehr gut angenommen.

Seychellenreisen: exclusive Urlaubsorte, individuell geplant.

Die Seychellen sollen die schoensten Straende der Erde haben. Türkis, kristallklares Meer, granitfarbene Felsen in pulvrigem Sandstein, Korallenriffe und farbenfrohe Fischschulen, palmengesäumte Sandstrände und ein mildes Tropenklima haben den Archipel zum reizvollsten Ziel im indischen Meer gemacht. In fünf Kategorien werden die 117 Inselgruppen, die zusammen etwa so groß wie Köln sind, eingeteilt, von denen die granithaltigen Inselgruppen mit Mahe und Praslin die bekannteste sind.

Reiseberichte Hier findest du exemplarisch Rundgänge auf den Seychellen, die wir nach deinen Vorstellungen gestalten können. Billige Dreieckflüge ermöglichen es, die unvergleichbare Natur im und um den Krügerpark mit der Tropeninsel Praslin zu verknüpfen. Der Krügerpark wird auf zwei verschiedenen Wegen angefahren. Dazu gehören auch kleine Übernachtungen mit einem günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Derjenige, der die einmalige tropische Lebenswelt kennen lernen möchte, sollte sich nicht mit der Haupt-Insel Mahe zufrieden geben. Wir haben auf drei Inselchen die schönste der naturverbundenen Hütten für eine exklusive Tour aufbereitet. Wir haben für diese Tour kleine, aber feinen Unterkunftsmöglichkeiten ausgewählt, die weg vom Trubel und den berühmten Stränden liegt. Die Seychellen sollen die schoensten Straende der Erde haben.

Türkis, kristallklares Meer, granitfarbene Felsen in pulvrigem Sandstein, Korallenriffe und farbenfrohe Fischschulen, palmengesäumte Sandstrände und ein mildes Tropenklima haben den Archipel zum reizvollsten Ziel im Indischen Ozean gemacht. In fünf Kategorien werden die 117 Inselgruppen, die zusammen etwa so groß wie Köln sind, eingeteilt, von denen die granithaltigen Inselgruppen mit Mahe und Praslin die bekannteste sind.

Die Seychellen wurden von den arabischen Völkern um 800 n. Chr. gefunden, zunächst als Teilungen des urzeitlichen Kontinents Gondwana, der im Mittelalter entstand. Im Jahre 1770 gründeten die Engländer mit St. Anna das erste Dorf auf Mene. Vierzig Jahre später annektierten die Engländer die Inseln. Die Seychellen sind heute eine Volksrepublik mit sozialistisch-autoritärem Charakter.

Die meisten der rund 75.000 Bewohner leben auf Preßburg und Mäge. Auf den Seychellen ist vor allem ein naturverbundenes Erlebnis. Zu den Naturschutzgebieten gehören das Adelboden-Atoll, die Inelner Brücke und das Vetter sowie der Seycheller Park am Mene. In dem waldreichen Valleé de Mai auf der Insel Preßburg ist jeder Eingriff in die Umwelt, mit Ausnahme der Pflege der Spazierwege, verbieten.

Mehr zum Thema