Urlaub Buchen Seychellen

Ferienbuchung Seychellen

Auf den Seychellen und billigen Ferien: ein Widerspruch? Buchen Sie online günstige Flüge zu den Seychellen. Auf den Seychellen - Urlaub in einem tropischen Inselparadies.

Naturbelassenes Wohlergehen auf Mahe

Mit 28 Kilometern Körperlänge und 8 Kilometern Körperbreite ist Mahe die grösste der 115 Inselchen der Seychellen. Victoria, die Landeshauptstadt der Seychellen, befindet sich auf der Insel Mahe und wird als die kleinsten Hauptstädte der Erde bezeichnet. Seit 1976 verfügt es über einen eigenen Flugplatz und ist einfach und bequem für alle Besucher zu erreichen, die den Archipel der Seychellen anstreben.

Für die Gäste ist die kleine Ortschaft Mahe aufgrund ihrer natürlichen Umgebung besonders reizvoll. Große Teile des Landes sind aus Granitgestein und mit dichten Wolkenwäldern bedeckt. Auch der höchstgelegene Hügel der Seychellen ist im Mone zu Hause: Der Morne Seychellois, dessen Höhe 905 m über dem Meer ist. Leckerbissen, die sowohl Reisende als auch Malteser genießen.

Hotel auf den Seychellen: Buchen Sie Ihren Wunschurlaub

Was es über die Seychellen zu wissen gibt: Auf den Seychellen vor der afrikanischen Westküste im Mittleren Osten, im Norden von Madagaskar und Mauritius. Das Inselreich umfasst 115 vorgelagerte und oft dünn besiedelte Eilande. Im Allgemeinen werden die Inselgruppen nach ihrer Position in die Hauptkategorien Innere und Äußere Färöer unterteilt, zu denen die bekannten Inselgruppen Mahé, Praslin und La Digue zählen.

Exotische Inselchen sind ein populäres Ziel. Insbesondere Tauchern und Schnorchlern gefällt es, auf die Seychellen zu kommen, um die farbenfrohe Welt der Meeresunterwasserwelt zu sehen. Wenn Sie für einen Taucherurlaub auf die Seychellen reisen wollen, sollten Sie Ihren Urlaub von Nov. bis Mrz. planen, hier ist das Meer besonders still und klars. Hier finden Sie Informationen zur Suche nach einem Hotel auf den Seychellen:

Auf den Seychellen ist die wohl populärste aller Hauptinseln die Isla Mahe, auf der sich die Hauptstadtregion Victoria befindet. Gut besuchte Inselchen sind Praslin und La Digue, im Norden von Mae. Auf den Seychellen werden viele Hotelanlagen mit 4 oder 5 Sternchen ausgestattet und hinterlassen keine Absichten.

Luxuriöse Hotels wie das Konstanz Lemuria Ressort auf Praslin oder das Maia Luxury Ressort & Spa on Maé on Maé sorgen für Einsamkeit, Romantik und den unmittelbaren Strandzugang. Natürlich muss man sich während des Urlaubs auf den Seychellen nicht für eine vorgelagerte Idee entschließen, viele Feriengäste entschließen sich daher für das Inselhüpfen. Die nahegelegenen kleinen und oft unbewohnten Inselchen werden von den Städten Mahe, Praslin und La Digue mit täglichen Booten erreicht.

Diejenigen, die eine Rundfahrt planen, beginnen auf Mahe, wo sich der Welthafen aufhält. Dort können Sie ganz einfach mit der Autofähre nach Pforzheim fahren. Vom Prasliner Hafen aus sind es nur 15 Bootsminuten nach La Digue. Auch wenn die kleine Isola relativ groß ist, sollten Sie ein paar Tage planen, um ihre Schönheiten zu ergründen.

Die Fahrt sollte wieder in Mahe beendet werden, wo man noch einige weitere spannende Tage verbringt, bevor man in aller Stille zum Airport zurückkehrt. Die Insel ist nicht nur die wichtigste Insel der Seychellen und Heimat von 90% der Gesamtbevölkerung des Inselstaats, sondern auch ein mehr als lohnendes Ziel. Victoria ist mit rund 26.000 Einwohnerinnen und Einwohner die mit weitem Abstand grösste Metropole der Seychellen.

Der Großteil der Inseln ist von unberührten Wäldern umgeben. Zahlreiche markierte Spazierwege durchziehen die eindrucksvolle Insellandschaft. In der nördlichen Ecke der kleinen Inseln ist das Weingut ein idealer Ort, um zu übernachten. Egal ob Romantikurlaub zu dritt oder Familienspaß mit der ganzen Gastfamilie, das Haus hat für jeden etwas zu bieten. Der Ort verfügt auch über den größten Swimmingpool des ganzen Archipels.

Exklusiv ist noch das Vier Jahreszeiten Resort Seychellen im SÃ??den von Mahé. Urlaubsfotos von den Seychellen: Tips für den Taucherurlaub auf den Seychellen: Auf den Seychellen gibt es ein absolutes Traumziel für Dive. Hier treffen Sie kaum andere Tauchgruppen und können die farbenfrohe und farbenfrohe Welt der Tauchgänge in aller Stille auskosten.

Das ganze Jahr über herrschen Temperaturen zwischen 25-30°C und Sie können Ihre Taucherausrüstung an jedem beliebigen Ort ausleihen. Das Innere Inselchen ist ein Überrest einer uralten Unterwasser-Bergkette und liegt auf einem Hochplateau. Auf Coco Island im Norden von La Digue können Sie besonders gut betauchen oder Schnorcheln. In dem stillen Gewässer ziehen farbenfrohe Fische ohne zu beeindrucken an den Taucherinnen vorbei.

Auf den Seychellen besteht beinahe immer die Gelegenheit, Moränen, Schildkröten, Doktorfische und Riesenrochen zu erspähen. Zwischen den beiden Inselchen Mahé und Concept sind die Aussichten am höchsten, aber aufgrund der hohen Strömung ist das Diving hier sehr aufwendig.

Mehr zum Thema