Urlaub Buchen Portugal

Einen Urlaub in Portugal buchen

Das Land ist vielseitig, bunt und einzigartig. Port am Rio Duoro ist ein beliebter Ort für einen Urlaub in Portugal. Bucht zum Beispiel in Portugal Badeferien zu den schönsten Stränden am Atlantik. Erleben Sie Ihren Strandurlaub in Portugal auf einer Pauschalreise. Wer fernab vom Massentourismus Urlaub machen möchte, sollte eines unserer Ferienhäuser von privat in Portugal buchen.

Buchen Sie Ihren Urlaub in Portugal im Internet.

Tomar: Eines der wichtigsten Gebäude Portugals befindet sich in Tomar. Wenn du besuchst, gehst du die Wege der Geschichte. Porto: Ein Ausflug nach Porto fängt normalerweise bei der Internationalen Vereinigung der Clérigos an. Funchal: Ein natürliches Paradies erwartet Sie in der Mitte der Blüteninsel Madeira. Vom tropischen Park aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf die Innenstadt von Funchal und den Atlantik.

Madeira: Wer einen Urlaub in Portugal auf Madeira verbringt, sollte die Lavapools in Porto Moniz nicht verpassen.

Buchen Sie einen Urlaub in Portugal| billig auf Urlaub.de

Über viele Jahrzehnte hinweg war das "Land am Rand Europas" den unterschiedlichsten Einflussfaktoren ausländischer Kulturkreise ausgesetzt: Die römisch-arabische Besatzung hinterließ ihre Spur, die Seefahrten der Portugiesen und die NÃ??he zum Kontinent Afrika trugen in der kulturellen Verschiedenheit des Staates bei. In den Städten Olhão und Taviura zeugt die typisch arabische Architektur, der romanische Tempel der Diana in Évora, die noch sehr lebendige Tradition, die prächtigen Festivals und die prächtigen Kirchlein und Villen im hohen Norden von der wechselvollen Geschichte des Staates.

Auf Madeira befindet sich auch ein mehr als 500 Jahre altes Kulturerbe, dessen Kostbarkeiten Sie in zahlreichen kleinen Dörfern und Ausstellungen bewundern können. Bei einem Besuch in einem der Quintas, den geschichtsträchtigen Villen und Landhäusern aus dem XVII. und XVIII. Jh., werden Sie eine kleine Zeitreise in die Geschichte mitmachen.

Inklusive Portugal

Portugal FESTLAND: Der nördliche Teil Portugals hat ein angenehmes Atlantikklima mit einer hohen Luftfeuchtigkeit und Niederschlägen, mit besonders starken Niederschlägen in den Monatsmonaten von Oktober für alle. In Richtung des Südens verwandelt sich das Wetter nach und nach in ein mediterranes Ambiente mit heissen und trocknen Sommer. Lissabon hat ein gemäßigtes Raumklima. Im Sommer beträgt die Durchschnittstemperatur 22°C, im Winter kaum weniger als 10°C.

Das mediterrane Ambiente der Algarve im südlichen Teil der Stadt. In den Monaten Januar/Februar liegen die maximalen und minimalen Temperaturen bei 15,5°C bzw. 8,5°C; im Juni 23,5-24,5°C bzw. 15-18°C. Madeira: Madeira hat ein sehr angenehmes Raumklima mit einer durchschnittlichen Temperatur von 16°C im Hochsommer und 21°C im Jahr. Man muss jederzeit mit Niederschlägen gerechnet haben, in Porto Santo jedoch weniger als auf Madeira selbst.

In den seltensten Fällen sinken die Temperaturwerte unter 17°C. AZORES: Die Aschen gebiete im Golfstromgebiet und haben daher das ganze Jahr über ein angenehmes, aber veränderliches Wetter. Bei den Durchschnittstemperaturen von 16°C im Frühling, 22°C im Hochsommer, 18°C im Hochsommer und 14°C im Jahr. Das Wasser auf den Aschen liegt bei ca. 17°C im Frühling und 22°C im Jahr.

Mehr zum Thema