Unterschied zwischen Mauritius und Seychellen

Differenz zwischen Mauritius und den Seychellen

Srilankas: Zwischen Tee und schönen Stränden. Srilankas: Zwischen Tee und schönen Stränden. Gefällt Ihnen unser Vergleich zwischen den Seychellen und den Malediven? Der Abstand wird zwischen den geografischen Zentren von Mauritius und den Seychellen berechnet. Preiswerte Flugverbindungen ohne Übernachtung.

Lässt sich ein Ferienaufenthalt auf Mauritius mit einer Fahrt auf die Seychellen aufwerten? Scotland (Insel, Indikator) Vergleiche

Vor einigen Jahren waren wir auf den Seychellen und haben dort unseren Ferienaufenthalt zugebracht. Jetzt denken wir darüber nach, ob wir nach Mauritius reisen sollen. Bestehen große Differenzen zwischen diesen beiden Zielen? Ist Mauritius und die Seychellen gleich? Auf Mauritius sind die Sandstrände nahezu gleich wie auf den Seychellen.

Lediglich die granitfarbenen Felsen gibt es auf Mauritius nicht. Andernfalls ist Mauritius viel grösser als die Seychellen und es gibt viele Anbauflächen, kleine Orte, die man besuchen kann. Wer mehr fahren möchte, wird auf Mauritius sicherlich mehr entdecken. Aber von Sand, Wasser, etc. sind beide sehr baugleich.

Der Indische Ocean ist der Indische Ocean. Auf Mauritius weiß ich das Außenriff besonders zu schätzen - es bildet eine einzigartige Küstenlandschaft. In Mauritius ist es sehr beliebt.

Auf Mauritius oder den Seychellen?

Meine Freundin und ich sind dabei, unsere Flitterwochen zu organisieren und bewegen uns derzeit zwischen Mauritius und den Seychellen. Sie haben drei Kalenderwochen zur freien Auswahl und wollen ein vergleichsweise beständiges Jahr. Es muss gar nicht so heiss sein. Der vielleicht schon große Erfahrung gemacht hat und etwasehlen konnte? Im Moment richten wir uns auf die Seiten der Sammellen/Mahé, aber wir können uns auch andere Dinge ausdenken!

Hallo und herzlich, Frau Oberin, wenn du 3 Woche auf den Seychellen verbringen möchtest, wäre es eine gute Idee, 3 weitere Balearen zu besichtigen. In der 5* Gegend kommen Sie viel, in Ephelia-Mahe (nicht empfohlen 250 Zimmer), Lemuria -Praslin, Orangerie -La Digue, mit Ihrem Geldbeutel. In den anderen 5* Häusern wird in einer anderen Klasse gespielt (Bungalows ab 100 m² mit eigenem Schwimmbad etc. z.B. Four Seasson, Banyan Tree, Maia, Raffles).

In Mauritius gibt es viele 5* Hotel (Bettbunker ab 200 Zimmern), aber es gibt genug Preis! Auf den Seychellen gibt es auch schöne Häuser im 4*-Bereich, z.B. auf Cerf, einer kleinen Isola vor Mahe, im St. Anne Marine Nationalpark. In den Seychellen gibt es mehr Vielfalt, die schönste Landschaft und die schönsten Sandstrände, die einsamsten Buchen!

Auf Mauritius gibt es viel: Mehr Sicherheit durch die Vielfalt seiner Bewohner. Guten Tag Frau Stephanie, von den 3 von Ludwig genannten Häusern waren wir 2012 in Ephélia ( "9N") und in der Domäne de L'Orangaie ( "7N"). Drei Wochen im Hotelbetrieb, würde ich nicht raten. Ephélia ist groß, aber sehr geräumig und nicht überfüllt.

Die Ephelia bietet auch gute Specials für Flitterwöchner. Guten Tag, meine Hochzeitsreisenden, ich kann mich den Ansichten der beiden Vorrednerinnen durchaus anschliessen. Ich denke auch, dass die Seychellen viel hübscher (tropisch...) sind als Mauritius. Der Besuch nur einer einzigen Insulaner auf der S. wäre beinahe strafbar. Wer mit dem Leihwagen unterwegs ist, kommt nur an den Hauptinseln Mahe und Preßburg in Betracht.

Allerdings ist es mit dem stetig fahrenden Autobus und der schönsten meiner Meinung nach La Digue auch mit dem Fahrrad leicht, sich mit Praslin zu "beschäftigen". Sein Preis ist deutlich über dem von Mauritius. Hotelanlagen, weil es so viele gibt, können schlecht erraten werden, orientieren sich nur an 5-Sterne, evtl. kleinere Häuser und durcharbeiten die Verzeichnisse (oder Online-Kataloge...) z.B. von DERTOUR, MEIERS WELTRISEN, AIRTOURS oder TUI.

Hallo! Ich würde auch die Seychellen wählen. Aber ich finde, wenn es nicht mit dem Kurs wie Mauritius Schritt halten kann, dann muss es dort nicht 5 Sterne sein. Auf den Seychellen hat die Natur 5 Sternen! Wenn dir das Haus so viel bedeutet, würde ich die Seychellen nicht ohne zu zögern aussprechen.

Das Hotel, das Ihnen echte 5* bietet, ist kostspielig & weil Sie mit dem Budget nicht ankommen werden.... Auf den Seychellen zum Beispiel ist die Nahrungsversorgung schlichtweg begrenzter & das sieht man entweder in der Selektion oder beim Import & man sieht es im Auspreis. Verstehe also nicht missverständlich, ich würde immer die Seychellen bevorzugen, aber du musst wissen, was dich dort erwarten lässt & nur weil es kostspielig ist, nicht alles ist vollkommen!

Heutzutage wird die Frucht für die 4-6* Häuser einfliegen, aber das steht auch den Menschen nicht. Auf den Seychellen bin ich nie zu Tode gehungert. Ich brauch weder Schinken noch Salsami. L.G. Hallo Holly, für uns und viele andere gibt es für Flitterwochen als absoluter Nummer 1 (in 10 Flugstunden) nur die Seychellen.

Vorher nur Bora Bora mit 29 Stunden Flugzeit und um die verhältnismäßig preiswerten 4.500-4. 900 HP für 2 1/2 Wo. Auf jeder 1 lnsel kommt man mit 4000 /Pers. für 3 Woche gut zurecht, wie z.B. Mohe in 5 Star Ephelia für 166 EUR HP /Pers. mit Hochzeitsbonus.

Danach geht es in den viereinhalb Sterne L Archipel auf der Insel Preßburg für 127 ? HP. Letzte 1 Wochen La Digue, aber nicht die jetzt komplett teuren Garten-Vilas für 176 ? B&B der Domain, sondern für 206 ?/ B&B die 5 Sterne Vilas de Charme oder die Strandhäuser der La Digue Lodge für 139 ? B&B (+ 18 ? HP).

Das Hotel und die kleinen Komplexe als solche sind überhaupt nicht mit denen anderer Massenreiseziele zu vergleichbar, auch nicht mit denen von Mauritius. Es gibt kaum jemanden, der Mauritius beherrscht (es ist auch nicht zwingend notwendig). 70% Rohrzucker und Barbados, das engste Strassennetz einer kleinen Stadt. Die Seychellen werden immer komplexer.

Alcudia 8/18, 11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych.

Mehr zum Thema