Unterkunft Kuba

Übernachtung auf Kuba

Villa La Poderosa in Holguín bietet Unterkunft mit eigenem Balkon. In Kuba gibt es verschiedene Arten von Unterkünften. Am häufigsten wird die Form der Unterbringung in Hotels gewählt. Das Besondere an Casa ist ein privat angebotenes Zimmer oder Appartement auf Kuba (Bed&Breakfast). Erleben Sie die Unterkunft bei einer kubanischen Familie für ein unvergessliches kubanisches Erlebnis.

Besondere Umstände & Unterbringung in Kuba

Die kubanischen Privatrenten Casas Particulares sind in Kuba in (fast) jeder Strasse erhältlich. Dies sind private Unterkünfte in Kuba, in denen ein bis höchstens zwei Räume für Urlauber gemietet werden können und in denen die gebotenen Räume überwiegend mit den Privaträumen des Vermieters verbunden sind.

Sie können einen sehr schönen Eindruck vom täglichen Leben der Einwohner gewinnen und mit ihnen in Verbindung treten, wenn Sie wollen. Die Casas Particulares sind mit einem so genannten Blauem Bedachung markiert, an dem Sie sie erkennt. Zur Zeit können wir Casas Speciales in den nachfolgenden Orten anbieten: Das Casa Speciales wird in der Regel zum Fruehstueck mitgebracht.

Auf der Baustelle besteht jedoch die Mýglichkeit, Frýhstýck oder gar Vollpension zu buchen. Wir empfehlen ein typisches kubanisches Essen! Die Besonderheit ist, dass man durch die räumliche Anbindung an den Grundbesitzer einen authentischen Eindruck vom kubanischen Alltag bekommt. Die Einrichtungen und der gebotene Wohnkomfort basieren im Allgemeinen auf lokalen Normen und können von Unterkunft zu Unterkunft variieren.

In Kuba gibt es in der Hauptsache ein Ehebett oder zwei einzelne Betten und ein eigenes Badezimmer. Meistens sind auch Klimageräte oder Lüfter verfügbar. Eine offene Bemerkung zur privaten Unterkunft: Es ist darauf hinzuweisen, dass es sich bei den Vermietern nicht um Gastwirte handelt und dass der Maßstab einem Schwellenland ist.

Der Preis für die Casas Speciales wird von der zentralen Fremdenverkehrsorganisation Kubas vergeben. Dies kann zu kurzzeitigen Buchungsänderungen führen, so dass wir keine bestimmten Unterkünfte im Vorfeld zusagen können.

Besondere Umstände & Unterbringung in Kuba

Die kubanischen Privatrenten Casas Particulares sind in Kuba in (fast) jeder Strasse erhältlich. Dies sind private Unterkünfte in Kuba, in denen ein bis höchstens zwei Räume für Urlauber gemietet werden können und in denen die gebotenen Räume überwiegend mit den Privaträumen des Vermieters verbunden sind.

Sie können einen sehr schönen Eindruck vom täglichen Leben der Einwohner gewinnen und mit ihnen in Verbindung treten, wenn Sie wollen. Die Casas Particulares sind mit einem so genannten Blauem Bedachung markiert, an dem Sie sie erkennt. Zur Zeit können wir Casas Speciales in den nachfolgenden Orten anbieten: Das Casa Speciales wird in der Regel zum Fruehstueck mitgebracht.

Auf der Baustelle besteht jedoch die Mýglichkeit, Frýhstýck oder gar Vollpension zu buchen. Wir empfehlen ein typisches kubanisches Essen! Die Besonderheit ist, dass man durch die räumliche Anbindung an den Grundbesitzer einen authentischen Eindruck vom kubanischen Alltag bekommt. Die Einrichtungen und der gebotene Wohnkomfort basieren im Allgemeinen auf lokalen Normen und können von Unterkunft zu Unterkunft variieren.

In Kuba gibt es in der Hauptsache ein Ehebett oder zwei einzelne Betten und ein eigenes Badezimmer. Meistens sind auch Klimageräte oder Lüfter verfügbar. Eine offene Bemerkung zur privaten Unterkunft: Es ist darauf hinzuweisen, dass es sich bei den Vermietern nicht um Gastwirte handelt und dass der Maßstab einem Schwellenland ist.

Der Preis für die Casas Speciales wird von der zentralen Fremdenverkehrsorganisation Kubas vergeben. Dies kann zu kurzzeitigen Buchungsänderungen führen, so dass wir keine bestimmten Unterkünfte im Vorfeld zusagen können.

Mehr zum Thema