Tauchen Norwegen

Eintauchen in Norwegen

Sind Sie auf der Suche nach einem Tauchgang mit beeindruckenden Unterwasserlandschaften und atemberaubender Natur über Wasser? An der norwegischen Küste gibt es viele Taucherlebnisse. Das Fjordland von Norwegen und dem Nordatlantik bietet Tauchern ein reichhaltiges Tauchgebiet. Die Wracktour nach Norwegen / Skottevik. Eintauchen auf wunderschönen, gut erhaltenen Wracks in einer wunderschönen Umgebung.

Das Tauchen in Norwegen ist ein ganz spezielles Erlebniss.

In Norwegen gibt es eine Reihe von sehr interessanten und großartigen Tauchplätzen. Wale tauchen, Wrack tauchen und vieles mehr wird hier angeboten wie das Tauchen mit den Orkas auf den Löwen in der Zwischenzeit. Die Golfströmung beeinflusst nicht nur das Raumklima an Land, sondern auch das, was unter der Wasseroberfläche liegt.

Der Zustrom von nährstoffreichem Trinkwasser aus dem Atlantik in die Gewässer der Friedhöfe hat eine phantastische Wasserwelt geschaffen. Sie können in den Gewässern der norwegischen Nationalparks tauchen, es gibt viele verschiedene Basen in ganz Norwegen..... Auf diese Weise können Sie Norwegen sowohl oberhalb als auch unterhalb der Flusslinie erobern. Das Tauchen in den Salztraummen, eine großartige Erfahrung im weltweit größten Tidenstrom.

Ein Wracktauchgang an der norwegischen Westseite, wie z.B. in den "Frankenwald" oder in Südnorwegen....wo man noch auf einige Wracks stößt. Eintauchen auf den Flusslandschaften der Löwen in einer der schoensten Unterwasserregionen.

Diving in Norwegen - Tauchen in Norwegen

Klare Gewässer mit Sicht über 20 Meter und zahlreichen einsamen Steilwänden. Das Fjordland Norwegens und des Nordatlantik bietet dem Taucher eine Vielzahl von Tauchmöglichkeiten Tauchplätze. Aufgrund der Wassertemperatur zwischen 8 und 16°C, für Tauchgänge in Norwegen ist ein Trockenanzug die richtige Entscheidung. Über den Norwegisch Küste nach Nord über führt der grandiose Gesirangerfjord und Tromsà nach Tromsø zum Nordkapp hinauf zum nördlichen Polarkreis nach SÃ?

Etwa 400 mehr Eisbären wohnen auf der zu Norwegen gehörenden Insellandschaft im Nordpolarmeer als Menschen. Zur Erkundung der einzigartigen hocharktischen UW-Welt können unter müssen mehrtägige Tauchertouren gemietet werden. Aber auch für, geschichtsträchtige Tauchende, bieten Norwegen eine große Auswahl. Vor Küste Norwegen sollen 30.000 Schiffbrüche sein. Unter Südnorwegen im Gebirgszug sind vor allem die Schiffbrüche Seattle, Tom B., Kristiansand, Mosel und das Schiffswrack einer Do-24 zu bezeichnen und in Nord-Norwegen mit Narvik die Schiffe fünf von deutschen Zerstörern, die Tanker Norge und Eidsfold sowie das Schiffswrack einer Saf 52 in einem Gebirgssee und das Flugzeugwackett einer Do 26 in einem Unterjord.

Außer unter Kelpwäldern und bei Schiffswracks können Sie auch mit Orkas in Nord-Norwegen schnorcheln oder im September mit Scavenger mit vielen Dornenhaien tauchen. Beiträge über das Tauchen in Norwegen: Das könnte Sie auch interessieren:

Mehr zum Thema