Tauchen Koh Chang

Eintauchen in Koh Chang

Auf Koh Chang gibt es viele Strände zu erkunden und noch mehr Tauchplätze. Tauchen mit Mike war großartig! Was für ein Tauchcenter würdest du empfehlen und welche Tauchplätze im Oktober? Ein Tauchausflug zum HTMS Chang Wrack und Riff vor der Insel Koh Chang. Wer hat schon Erfahrung beim Tauchen auf (vor) Koh Chang?

Deutschsprachige Taucher Schulen & Tarife

Die meisten der beliebtesten Tauchplätze befinden sich im südlichen Teil der Stadt. Inzwischen gibt es auf der ganzen Welt viele Taucher-Schulen, die verschiedene Tauchkurse ausrichten. Anders ist es in der Regel: Tauchverein: Sprache: Gerade für Anfänger ist es besser, das Tauchen in ihrer Landessprache zu erlernen. In den meisten Taucherausbildungen befinden sich Hat Sai Khao, Hat Kai Bae, Hat Khlong Fantasy und Bang Bao sowie White Sand Beach.

Natürlich kann die Tauchausrüstung hier gemietet werden. Es wurde während der Besetzung der japanischen Plattform Okinawa und danach bei mehreren Missionen im Koreakrieg eingesetzt. Das Zielschiff wurde später nur noch für friedliche Zwecke genutzt. Interessenten brauchen einen Tieftauchschein, und um das Schiffsinnere zu erkunden, wird ein Wracktauchschein mitgebracht.

Erwähnenswert sind vor allem Bootstouren zu den benachbarten Nachbarinseln Koh Kham, Koh Reyang und Koh Rhang, die sich sÃ??dlich von Chang befinden. Wir empfehlen, dies vom Haus oder der Taucherausbildung durchführen zu lassen. In diesem Fall ist es ratsam, dies zu tun. Je nach dem, welchen Sprachkurs du besuchst, variieren die Tauchpreis. Der Preis für 1-2 TG beginnt in der Regel bei 40 bis 50 EUR und umfasst natürlich die Mietausrüstung, den Transport auf dem Schiff und die Tanks.

Die Preise für das Tauchen sind in der Regel wie oben beschrieben viel billiger und liegen zwischen ca. 10 und 20 EUR. Ab wann sollst du tauchen? Auch in der freien Zeit (restliche Monate) würde ich von einem Tauchgang aberaten. Außerdem haben viele Taucherschulen aufgelassen. Deutsch (und Englisch) tauchende Schulen auf Koh Cahng: Scandinavian Chang Diving Center:

Wir würden ein Hotelzimmer wie z. B. das Centara Tropicana Resort am Klong Prao Beach reservieren, da es die grösste Anzahl von Taucherausbildungen gibt, und dann mit dem Scandinavian Chang Diving Center tauchen gehen.

Der Untergang der HTMS Chang 712

Egal ob Tauchen auf Koh Chang oder nur Tauchen, das Schärenmeer hat eine vielfältige Tauchwelt und in der Regel auch eine herrliche Aussicht, teilweise weit über 30 Meter. Schnorchelausflüge können über die lokalen Verkaufsstellen oder direkt bei den Taucherausbildungen durchgeführt werden. Viele von ihnen gehen in großen Schiffen aus und haben sehr ähnliche Tagesausflüge zu den einzelnen Orten zum Tauchen und Tauchen auf Koh Chang.

Während unserer Forschung haben wir herausgefunden, dass die Delphin Divers und auch B.B. Divers teuerer sind als andere Taucher. Mit den Delphin Divers kann dies daran liegen, dass sie einer der wenigen Mitreisenden sind. The B. B. Divers beraten verhältnismäßig vernünftig und sind einer der grössten Dienstleister des Archipels.

Einige wenige andere Basen, die wir in Bang Bao, am südlichen Pier der Isola, besucht haben, sind eine absolute Katastrophe in Bezug auf die Auskünfte. Wir würden dort nicht tauchen gehen. Bereits die Konsultation ist gut, aber die gesamte Reise hat uns so sehr beeindruckt, dass wir Ihnen ein Taucherunternehmen weiterempfehlen möchten:

Die skandinavische Chang Tauchbasis. Gute Englischkenntnisse, ganz neue und moderne Ausrüstung und eine Einrichtung, die wir noch nie zuvor im Tauchen gesehen haben. Ah, die Auflistung sagt, mit welchem Lehrer du heute zusammen bist. Mit einer ruhigen Geste empfängt Chris die große Rundenherz, schnorcheln, Spaßtaucher, Taucher, Teilnehmer am Tauchkurs. Was hier aber bürgerlich und engstirnig klingt, ist nichts anderes als eine eindrucksvolle, wirklich gute Gestaltung und Konstruktion (mein Lieblingsthema).

Eine gute Reiseleitung im Reisegepäck ist für uns unverzichtbar. Die Empfehlungen für Unterkünfte oder Restaurants interessieren uns nicht so sehr. Stattdessen verwenden wir unseren Reiseleiter, um mehr über unser Heimatland und seine Menschen zu lernen und eine erste und gelegentlich eine zweite Orientierungshilfe zu erhalten. Für Thailand haben wir uns für den Stefan Loose Reiseleiter entschieden, der viele Bilder, Hintergründe und nützliche Hinweise für Thailand bereitstellt.

Grundsätzlich hängt es jedoch von der Kompetenz der Mitarbeitenden in Bezug auf das Tauchen ab. Mit Chris gehen wir in einer Gruppe von vier Personen auf Entdeckungstour am Untergang des 100 Meter langen Landungsschiffs HTMS Chang 712, das 2012 unterging. Schließlich ist es ein rundum erfolgreicher Exkurs für uns, um Koh Chang zu tauchen.

In Kambodscha tauchen? Lies unseren Report über die Tauchplätze rund um Koh Rong.

Mehr zum Thema