Seychellen welche Insel

Die Seychellen, welche Insel

Besichtigen Sie die zweitgrößte Insel Praslin auf den Seychellen und buchen Sie Ihren Traumurlaub gleich hier. Auf den Seychellen ist die Insel ein wahres Paradies mit Riesenschildkröten und dem berühmten Bacardi-Strand. Nur Strände und Palmen: Die Seychellen sind vielfältig und jede Insel ist etwas Besonderes. Was passt am besten zu dir? Die Lösungen für die "größte Insel der Seychellen".

Die Marianne Insel (Seychellen) im Überblick Die Marianne Insel (Seychellen) im Überblick Die Marianne Insel (Seychellen) im Überblick Die Marianne Insel (Inner Islands) im Überblick

Auf der Insel Marianne, südwestlich von Félicité, befindet sich ein schöner Strand an der westlichen Seite und ist sonst von einer zerklüfteten Küstenlandschaft umringt. Einmal wurde versucht, auf der Insel Getreide anzubauen, wodurch das Gelbbauch-Brillenauge der Seychellen, das nur bei Marianne vorkommt, bedauerlicherweise ausgestorben sein musste. Die Menschen haben sich nach dem Ende der Kokosplantage schnell entfernt und die Insel ist seitdem unbesiedelt.

Das Dive Center der La Digue Island Lodge offeriert Bootsfahrten in die Richtung von Marianne, und Exkursionen in diese Richtung sind auch von Praslin aus möglich.

Das sind die schoensten Inselchen der Seychellen.

Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der einzelnen Möglichkeiten und deren Bedeutungen. Erlauben Sie alle Cookies: Jegliche Art von Cookie wie Tracking und analytische Cookie. Erlauben Sie nur First-Party-Cookies: Es werden nur die von dieser Webseite stammenden Kekse verwendet. Erlauben Sie keine Cookies: Dabei werden keine so genannten Chips eingesetzt, es sei denn, es handelt es sich um technische Ausnahmen. Das Cookie von Barlabs hat bereits ein erforderliches Cookie aktiviert.

Seychellen - wie lange auf welcher Insel?

Hallo Maike, ist sicherlich eine Frage des Geschmacks, eine, zwei oder alle drei Insel zu haben. Dabei ist Mahe sicherlich die vielseitigste, aber nur, wenn man ein Auto für mehrere Tage hat. Im Gegensatz zu manchen anderen Ansichten denke ich nicht viel daran, den billigen Autobus oft zu benutzen, da man einerseits nicht alle Häfen damit anfahren kann, andererseits viel Zeit mit Wartezeiten verbracht wird, da es keine genauen Festzeiten gibt.

In Praslin ist es schon leiser und in La Digue sehr laut. Die Ephelien sind sicherlich wunderschön, aber auch vollständig abseits. Auf La Digue haben Sie mehr Wahlmöglichkeiten mit dem Rad und zu Fuss. Ab La Digue genügt ein Ausflug nach Praslin für das Mai-Tal und ins A/S-Lazio, was sicherlich recht nett ist, aber für unseren Gaumen ein wenig überbewertet.

Es wäre eine Schande, zwei Woche bei Mama zu sein. Auf einer Tagestour - die auch nicht gerade preiswert ist - merkt man die Stimmung auf der Insel nicht. In den Monaten Marz bis May sind die Ruhemonate, die windigsten Monde sind Marz bis Sept. Bleibe: Ich würde 7 + 7 Tage mit Preissenkungen 7 für 6 Tage einplanen, wovon einige auch 5-6 Tage auf La Digue ausreichend sind.

Jedenfalls zuerst Mahe, dann hast du die wunderschöne Stimmung auf La Digue. Sie haben noch den ganzen Tag bis 16 Uhr auf La Digue. 8/18 Alcudia, 11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych.

Mehr zum Thema