Seychellen Tauchen

Tauchen auf den Seychellen

Diving & Diving Information La Digue, Seychellen, Indischer Ozean & Afrika. Auf den Seychellen werden alle Arten von Tauchgängen durchgeführt. Die Taucher können traumhafte weiße Strände, türkisblaues Wasser, Granitformationen, Korallenriffe und eine bunte Unterwasserwelt erwarten. Reservieren Sie mit uns Ihre Traumreise auf die Seychellen und tauchen Sie ein in die bunte Welt des Indischen Ozeans. Top-Tauchreisen und Hotels von Schweizer Spezialisten!

Tauchen auf den Seychellen

Besonders hervorzuheben sind die Anstrengungen der Seychellen, ein Gleichgewicht zwischen naturschutzfachlicher und struktureller Entwicklung herzustellen; nahezu die Hälfe des Staates ist heute ein geschützter Nationalpark. Zu den wichtigsten Inseln gehören die Inseln Bahía, Praslin und La Digue, wo nahezu die ganze Population der Seychellen auftritt. Was das Tauchen auf den Seychellen betrifft und das vermutet ihr wohl schon - es kann kaum besser sein....

Eine Bauminsel - Wenn du ein Diver bist, der vor allem nach Fisch sucht, könnte sie hier für dich geradezu prädestiniert sein. Zahllose Riff-Fische konkurrieren um die Gunst der Angler, und große Büffelkopf-Papageienfische bissen lautstark Korallenstücke ab, um sie zu essen. Forellenbänke - Wenn die Verhältnisse vor der Westküste Mahés richtig sind, werden die Taucher glücklich sein, zu diesen drei Offshore-Riffe aufzubrechen, deren Grundboden Granit ist.

Der Strom an diesem Platz kann gewaltig sein und zieht große Fische, Wasserschildkröten und Riffenhaie an. Nordinsel - Nördlich von Silhouette Island befindet sich die gleichnamige Stadt. Es ist bei den einheimischen Taucherinnen und Lesern für seine phantastischen Riffe bekannt. Hier finden Sie nicht nur das ganze Fischspektrum, sondern auch Weißspitzenriffhaie, Rochen und Schwesternhai.

Das ist ein Ort, an dem du deinen Sicherheitsstopp ebenso gut genießt wie jeden anderen Teil deines Dive. Neapel - Die Tauchen hier gehören zu den besten vor Alphonse Island. Auf der eindrucksvollen steilen Wand gibt es oft heftige Ströme, und als Diver steht man vor der M-Auswahl: Macro- oder Manta-Strahlen. Besuchen Sie ScubaEarth für weitere Infos über Tausenden von Tauchstellen, Wasserlebewesen, Insidertipps zu spezifischen Zielen und vieles mehr.

Wasser-Temperatur - Die Wasser-Temperatur beträgt das ganze Jahr über 28-30 C. Mit einer Durchschnitts-Temperatur von 27 C, die nur leicht schwankt, haben die Seychellen nahezu immer perfektes Strand-Wetter. In den Monaten Sept. und Okt. kommen Whale Sharks zu uns - ein unvergeßliches Taucherlebnis. Wasserschildkröten, Rochen- und Haifischarten regen das ganze Jahr über zum Tauchen an.

Anmerkung - Jede Fahrt kann allen Beschränkungen unterworfen sein, einschließlich (aber nicht ausschließlich ): Sicherheitsmaßnahmen, Ein- und Ausreisevorschriften, Gesundheitswesen, Gesetzgebung, Kultur, Umweltkatastrophen, Klimawandel. Landeswährung - Seychellen-Rupie (SCR). Großflughäfen - Der Seychelles International Airport (SEZ) liegt auf der Hauptregion Mahé.

Mehr zum Thema