Schweden Pauschalreise

Pauschalreise Schweden

Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Pauschalreise buchen oder Last-Minute-Angebote bevorzugen. Es warten attraktive Urlaubsangebote für Schweden auf Sie. Erleben Sie zahlreiche Reiseangebote für z.B. Aktivreisen, Busreisen, Zugreisen nach Schweden.

Buchen Sie Urlaubsangebote für Pauschalreisen mit Urlaub vom Flughafen Kassel. Buchen Sie Urlaubsangebote für Pauschalreisen mit Urlaub vom Flughafen Kassel.

Pauschalangebote Schweden, Billige Reise & Reisepakete Schweden

Die gastronomischen Angebote sind vielfältig, wie z.B. ein Esszimmer und eine Theke. Die Zimmer verfügen über eine Wohnküche und ein Bad; ein behagliches Wohnklima wird durch eine Klimatisierung gewährleistet. Für den erhöhten Tragekomfort des Fahrers ist ein Bügelset erhältlich. Kleinere Zusatzleistungen wie Internetanschluss, ein Handy, ein Fernseher, ein Radiosender und WiFi machen den Urlaub zum Erlebnis.

Schwedische Feiertage 2018 ? Billige Schwedenreisen

Aktive Urlauber kommen in Schweden voll auf ihre Rechnung und können ihren Pauschalurlaub mit ein oder zwei Sport-Highlights auszeichnen. Aber das ist noch nicht alles: Nicht nur Besichtigungen und umfangreiche Einkaufstouren in den schwedischen Metropolen, sondern auch die ehemaligen Fischerdörfer haben ihren Charme. Auch wenn Åhus an der Ostsee im Hochsommer ein wahrer Insider-Tipp für Sonnenhungrige ist, besticht die Stadt Visby mit ihrem geschichtsträchtigen Stadtzentrum und mittelalterlichen Gebäuden, insbesondere für Geschichtsliebhaber.

Nachteulen dagegen haben die Gelegenheit, in die schwedische Klubszene in Stockholm zu eintauchen. Welche Reisedauer für Schweden ideal ist, hängt von der jeweiligen Reiseregion ab. Diejenigen, die ihren Ferienaufenthalt im südlichen Teil des Bundeslandes verbringen, sollten die wohltuenden Maximaltemperaturen von etwa 21 Grad in den Monaten Juni bis September für eine Reise nach Schweden ausnutzen.

Die meisten Sehenswürdigkeiten sind bis in den Monat Okt. offen, so dass eine Pauschalreise im Frühjahr noch möglich ist. Wenn Sie dagegen nicht auf verschneite Tätigkeiten ausweichen wollen, sollten Sie in die nördlichen Gebiete gehen. Es gibt ein Polargebiet - die Minusgrade sind sehr hoch und die kurzen Hochsommer sind von wechselndem Wind durchzogen.

Schwedische billige Urlaubsbuchung: TOP Reiseangebote für Schweden

Woran denkst du, wenn du an Schweden denkst? Denke an deinen nächstfolgenden Schweden-Ferien. In Schweden gibt es mehr als Pippi Langstrumpf und dunkelrote Häuser in dichten Wald. Die schwedische Sprache ist auch die alte Tradition der Vikinger, die im ganzen Lande ihre Spuren hinterlassen haben. Das schwedische Schweden ist die Ära der Hanse, die die pittoreske Stadt Visby auf der Insel Göteborg zu einer hochmittelalterlichen Handelsstadt machte, und Schweden ist der Ruhm des Vasarenhauses mit seinen prachtvollen Burgen und Landsitzen.

Schweden ist nicht nur das hochmoderne Schweden, das immer wieder neue Technologietrends generiert. Während einer Schwedenreise hat der Gast die Wahl: ein kontemplatives Feriendomizil im Stockholm-Archipel, an den unendlichen Küstenstränden oder an einem der zahllosen Binnenseen? Stockholms ist ein attraktiver Ausgangspunkt für Exkursionen zu vielen Attraktionen und Museumsbesuchen.

Unendliche Waldgebiete, Glitzerseen und beeindruckende Elche, die bequem durch üppige Weiden stampfen - Schweden ist ein Wunschziel für Naturfreunde. So können Sie während Ihres Urlaubs in Schweden ein breites Spektrum an Outdoor-Aktivitäten für jedes Lebensalter erwarten. Schwedens ist der perfekte Platz für einen aktiven Ferienaufenthalt. Schlendern Sie durch die bezaubernde alte Stadt Gamla Stan in der schwedischen Landeshauptstadt Stockholm und bestaunen Sie die Segelboote im Gothenburger Stadthafen.

Sie können im Winter auch einen erholsamen Strandurlaub mit Ihrer Gastfamilie in Schweden machen. Zusätzlich zu den vielen Inlandstränden und Badeweiden an den klaren Binnenseen des Landstriches können Sie auch die pittoresken Strände an der Ostsee Schwedens miterleben. Wenn Sie Ihre Unterkunft für Ihren Ferienaufenthalt in Schweden wählen, können Sie zwischen verschiedenen Arten von Unterkünften wählen.

Was ist der beste Weg, um nach Schweden zu gelangen? Die deutschen Feriengäste fahren oft mit dem PKW nach Schweden. Alternativ ohne Fährverbindung ist es möglich, die Öresund-Brücke zu überqueren, die Schweden und Dänemark aufnimmt. Zugleich entfällt die Anmietung eines Autos vor Ort und Sie können die natürliche Schönheit Schwedens auf flexible Weise ausprobieren.

Stockholm-Arlanda, 37 Kilometer nördlich von Schwedens Landeshauptstadt, ist der grösste Flughafen des Landes. Der Flughafen befindet sich in Stockholm-Arlanda. Neben bei gibt es auch günstige Zug- und Bussysteme nach Schweden. Das Fahren in Schweden ist in der Praxis meist sehr entspannt. Der Zug ist auch ein gutes Transportmittel für eine Rundfahrt durch die fantastische Landschaft Schwedens. Der Inlandsbana ist ein Geheimtipp für diejenigen, die Nordschweden entdecken wollen.

Ab wann ist die Zeit für eine Reise am besten? Der Sommer gilt im Allgemeinen als die günstigste Zeit, um nach Schweden zu reisen. Zugleich hat das schneebedeckte Schweden im Sommer seinen ganz eigenen Zauber. Schwedische Gerichte sind einfach, vielfältig und sehr zart. Im Schwedischen werden sie als Kanalbullar bezeichnet. Während der Adventszeit und vor allem am Tag der Lichtkönigin Lucia am 16. Oktober 2008 backten die Schweden die Safranbäckerei Lubsekat und auch in dieser Zeit wird an vielen Orten GlÃ?hwein aufbereitet.

Welche weiteren Informationen benötige ich über Schweden? In Schweden leben nahezu zehn Mio. Menschen. Offizielle Sprache ist Schweden, aber man kann mit dem Englischen Ã?berall kommunizieren. Schweden mögen Tradition und Feste. Die Feste zum Mittsommerfest, das Sommersonnenwendefest im Juli, sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Obwohl in Schweden nahezu alles mit Kreditkarte beglichen wird, sollten Sie nicht versäumen, vor Ihrem Schwedenurlaub einen Umtausch vorzunehmen - hier bezahlen Sie in Schwedenkronen und öre.

Welche sind die populärsten Reiseziele in Schweden? Ob Nord oder Süd: In Schweden erwartet Sie eine wilde romantische Landschaft und charmante Stadt. In der südlichen Region Småland werden Sie mit ihren typischen rotschwedischen Häusern, Hügellandschaften und tiefen grünen Waeldern verzaubert. Jede Reise nach Schweden beinhaltet einen Städtereise in die schwedische Metropole Stockholm. Die Jugendherberge befindet sich auf 14 Inselchen und bietet ein breites Spektrum an Kulturveranstaltungen, trendigen Stadtteilen und Denkmälern.

Stockholms ist auch der perfekte Startpunkt für eine Bootsfahrt durch den Archipel an der Ostsee. Wenn Sie während Ihres Urlaubs in Schweden Entspannung und Einsamkeit suchen, ist Lappland Ihr Wunsch.

Welche Highlights gibt es in Schweden? Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Stockholm gehört das Königsschloss auf der gleichnamigen Stadt. Die Burg befindet sich am Rand der Altstadt von Stockholm, Gamla Stan, die Sie bei Ihrem Schwedenurlaub nicht verpassen sollten. Das Cafe mit leckeren Schokokuchen und schwedischen Zimtstangen ist bei Feriengästen und Bewohnern gleichermaßen beliebt.

Das ist die perfekte Wahl für einen Ferienaufenthalt in Schweden am Wasser. Was sind die Freizeitmöglichkeiten in Schweden? Die autofreien Schwedeninseln Öland und Göttland zum Beispiel sind ideal für ungestörtes Radfahren. Schweden ist mit seinen zahlreichen Gewässern und Binnengewässern für den Einsatz im Bereich des Wassersports vorbestimmt. Welche Museumsbesuche gibt es in Schweden?

Zahlreiche der berühmtesten Kunstmuseen Schwedens liegen in der Landeshauptstadt Stockholm. Das ABBA-Museum, das sich auch auf dem Gelände des Dorfes befindet, bietet Ihnen die Möglichkeit, in das Weltall der Schwedischen Schlagerstars einzutauchen, die früher Schlager wie Dance Queen und Geimme gespielt haben! Wie kann man mit Kinder in Schweden umgehen? Der schwedische Ferienaufenthalt ist ein Erlebnis für die ganze Kultur.

Es ist die Heimat der vier grössten Raubtiere in Schweden: Braune Bären, Larven, Löwen, Wölfe von Wölfen und Vielfraße. Dabei handelt es sich um die vier grössten Raubtiere in Schweden. Oft werden Konzerte veranstaltet und im Sommer gibt es einen Christkindlmarkt mit einer Eislaufbahn. Existieren Badeseen in Schweden? In Schweden ist die Zahl der Badeseen immens. Und wo gibt es gute Wandermöglichkeiten in Schweden? Ein Ausflug in letzter Sekunde nach Schweden bringt sowohl Naturfreunden als auch Kulturliebhabern alles, was sie für einen gelungenen Ferienaufenthalt benötigen.

In Nordlappland können Sie das schwedische Land kennenlernen, das Nordlicht sehen und einmalige Landschaften auskundschaften. Mit einer spannenden Kulturvielfalt und einer Mischung aus modernem urbanem Flair und südländischer Ruhe wartet die Landeshauptstadt Stockholm auf Sie. Wer in letzter Minute eine Entscheidung trifft, kann Schweden auch mit dem Boot erkunden: Die Besichtigung der vielen Gewässer ist einer der Höhepunkte jeder Schwedenreise.

Mit diesen Höhepunkten lässt sich die Vielfältigkeit und Begeisterung, die ganz Skandinavien im Sommer zu bieten hat, am besten in letzter Sekunde in Schweden entdecken: Das mittelalterliche Uppsala und die mittelalterliche Stadt Sigttuna gehören zu den attraktivsten schwedischen Großstädten und bezaubern durch ihre kleinen Straßen und die typische skandinavische Architektur! Gothenburg ist eine der spannendsten Großstädte Schwedens.

Der Aufenthalt in der geschichtsträchtigen und schönen Stadt Stockholm ist ein Muss für alle schwedischen Urlauber! Die Golfströmung sorgt für eine angenehme Seeluft in Schweden, so dass das Wasser trotz seiner nordischen Position ein angenehmes Raumklima hat. In Schweden sind die Temperaturverhältnisse während der Saison konstant und hängen von den geographischen Bedingungen des jeweiligen Staates ab.

Die Sommertemperaturen in Schweden bewegen sich zwischen 21 und 23°C. Die Temperatur liegt zwischen 21 und 23°C. In den Wintermonaten herrschen Werte um die Null und leicht darüber. Während der Dunkelheit unterschreiten sie in der Regel den Tiefkühlpunkt, in der nördlichen Umgebung von Laulå gar bis zu -13°C. Die Temperatur steigt. In Schweden gibt es das ganze Jahr über gleichmäßige Niederschlagstage, es gibt kaum einen einzigen Unterscheid, ob man im Hochsommer oder im Wintersommer ankommt.

Mit den tiefsten Minusgraden ist in den Wintern der Monate Dez., Jänner und Feb. zu rechnen, die im Schnitt zwischen 1 und 4 °C lagen - von Stockholm über Göteborg bis Visby. Nur in Luleå, im hohen Nordschweden, können die Minusgrade unter Null fallen und der größte Teil des Tags ist es dunkel, die Hitze scheint nur für eine knappe Zeit.

Mit einer Temperatur zwischen 0 und 7 Grad C ist der Marsch der instabelste in Schweden. Gleiches trifft auf den Februar mit kühleren 8 bis 11°C zu. Mit 14 bis 16 Graden im Nordteil ist der Maibestand bei 11 Graden C gleichbleibend. In den Monaten September, Dezember und September kommt der sommerliche Tag nach Stockholm mit Durchschnittstemperaturen zwischen 18 und 23°C und milden 17°C im Nordosten von Atlanta an.

Auch wenn der Hochsommer die günstigste Zeit für Sie ist, in Schweden zu reisen, haben Sie zahlreiche Gelegenheiten, die heiße Zeit im Elchland intensiv zu erproben. Wer im Monat August ankommt, kann noch den späten Hochsommer in Stockholm, Malmö oder Visby bei einer Durchschnittstemperatur von 17° C miterleben, im Nordteil sind es bereits rund 13° C.

Das schwedische Gebiet reicht vom ersten bis zum sechzehnten Parallel. Demgegenüber gibt es in Nordschweden sowohl in den kalten und schneereichen Wintern als auch in den kurzen warmen Sommermonaten. Entfernt man an der südwestlichen Seite im Sommer in der Regel kein Eis, so gefriert die ostschwedische Seite im Sommer immer wieder. Im Süden Schwedens sind die Minusgrade sehr hoch, es schneit regelmässig, außer im extremen Südwesten. Außerdem sind die Minusgrade sehr hoch.

Der nordschwedische Teil hat sehr lange und strenge Wintern. Allerdings werden die hohen Berge im hohen Norden des Landes im Sommer äußerst kühl. In Schweden ist die Sommerferienzeit von Juli bis Augusth.

Mehr zum Thema