Schnorcheln Mauritius oder Seychellen

Snorkeling auf Mauritius oder den Seychellen

Schnorchelinseln oder mit einem guten Spa-Angebot", sagt Därr. Ein kleines und stilvolles Hotel mit exzellenten Schnorchelmöglichkeiten direkt vor dem Hotel. In einer geschützten Lagune ankert das Boot zum Schnorcheln in der Nähe eines Korallenriffs. Sie können in beiden Destinationen schnorcheln. Das Tauchen und Schnorcheln ist ein Genuss bei den angenehmen Wassertemperaturen.

Seychellen, Mauritius, was ist besser zum Schnorcheln (Korallenriffe, Fische)?

Unglücklicherweise weiß ich nicht viel über Mauritius, aber abgesehen davon kann ich Frank nur beipflichten. Beim Schnorcheln sind die maledivischen Inseln an der Spitze.... In Strandnähe entweder auf den granithaltigen Felsen mit einigen Corals (z.B. Anse Soleill, Sunset Beach oder Anse Lazio), oder auf umsäumten Riffen wie dem nördlichen Teil von Beau Vallon, oder Source d'Argent, Anse Reunion & Anse Severe.

Die Zugänglichkeit über das Reffdach ist nicht immer einfach & je nach Saison ist die Reffkante starken Wellen ausgesetzt, manchmal sogar gefährdet. Auf Bootsfahrten z.B. nach Bay Ternay gibt es sehr nette Corals, aber dort sind sie in guten 7m Wassertiefe & mehr. Sie müssen nur die Rezensionen über die Eignung des Schnorchels oder spezifische Fragestellungen hier (Budget etc.) sorgfältig lesen.

Auf der Außenseite der Atollen gibt es zu viel Surf, kaum Corals & der Weg ist schlichtweg zu weit, in den Ein- und Auslässen der Atollen gibt es Strom, was immer gute Aussichten auf große Fischsichtungen mit sich bringt. Auf den Spiegelei-Inseln im Landesinneren ist es weniger Strom & man kann mehrere Inselgruppen gut umschiffen, oft auch mit dem besten Korallenstock.

Auf Mauritius oder den Seychellen oder den Malediven

Wohin willst du eigentlich nach Mauritius reisen? Welche der Inseln der Seychellen möchtest du besuchen oder dorthin springen? Ins Hotelzimmer oder privater? Auf beiden Inseln war es autark, und was die günstigen Nahrungsmittel-/Unterbringungspreise betrifft, so übertrifft Mauritius die Seychellen bei weitem. Auf Mauritius zu betauchen ist schön, aber wahrscheinlich nicht mit der Zeit zu malen.

In Mauritius startet im Monat März der Frost, es kann auch kälter werden, ca. 20 - 25°C. Auch Mauritius ist nicht DIE typisch tropische Insel wie die anderen beiden, aber etwas übertrieben, ein großes Rohrzuckerfeld. Ich tauchte 1999/2000 auf den Seychellen noch nicht, aber schnorchelte. Nochmals, ich würde zugeben, dass, wenn SIE VBF wünschen, die Zeiten besser sind.

Mehr zum Thema