Reiseführer Georgien

Leitfaden für Georgien

Während der Vorbereitung unserer Reise durch den Kaukasus stellte sich die Frage: Welcher ist der beste Führer für Georgien? Auf einer Reise dorthin werden wunderbare Schätze gezeigt. Das Vorwort Georgia ist ein Land mit unbegrenzten touristischen Möglichkeiten. Die beste Reiseleitung für Georgien? Mein Tipp: Werfen Sie einen Blick auf die derzeit meistverkauften Georgia Reiseführer (= Bestseller)!

Leitfaden für Georgien: Was ist das günstigste Reisebegleiter?

Während der Vorbereitungen für unsere Kaukasusreise entstand die Frage: Welcher ist der richtige Reiseleiter für Georgien? Weil wir mit digitalen Informationen hin und her reisen - wir sind gern "old-school" auf Reisen mit Reiseleitern und bevorzugen es, das Werk zu erstehen. Es macht mir Spaß, den Reiseführer zu durchstöbern, bevor ich meine Zeitreise antritt!

Die verschiedenen Reiseführer für Georgien haben wir uns eingehend mit ihnen auseinandergesetzt. Reiseleiter Georgien: Georgien wird immer beliebter: Die Attraktivität der Hauptstadt Tiflis mit ihren angesagten Coffees, gutem Restaurant und dem ausgesprochenen Nightlife hat sich verbreitet. Ein Besuch in Georgien ist auf jeden Fall eine gute Sache! Das kleine Dorf im Kaukasus ist sehr beliebt und wir wünschen Ihnen eine gute Zeit in Georgien.

Da ein Reiseführer einen maßgeblichen Anteil dazu beitragen kann, findet man hier die im Branchenvergleich besten Reiseführer sowie unsere Empfehlung: bunt, klar, bilderreich und informativ. Wir empfinden die deutsche Version des Reiseführers von Tour Know-How* als sehr attraktiv und erfolgreich. Im Reiseführer Georgia sind speziell für Einzelreisende alle wichtigen Daten über Bustransfers, Übernachtungsempfehlungen, Shoppingmöglichkeiten und natürlich die bedeutendsten Sehenswürdikeiten enthalten.

So auch die Meinung der Fachjury, die dem Reiseführer 2018 den ITB Book Award 2018 in der Rubrik Ehrengast der Internationalen Fachmesse verlieh. Wir haben das Heft sehr gut gefunden und können es Ihnen für Ihre Georgienreise unbedingt anempfehlen. Die Trescher* Reiseführer sind sehr umfassend, gut durchdacht und in deutscher Sprache erhältlich.

Von allen Reiseteilnehmern, die wir in Georgien trafen, war er der meistgenutzte Reiseleiter. Teils erinnerte es uns an ein historisches Buch über Georgien und auch die Struktur ist einfach, klassizistisch und mit viel Schrift. Für eine schnelle Informationsbeschaffung ist die Vereinbarung daher nicht optimal. Dennoch verfügt der Reiseveranstalter über ein umfangreiches und sehr tagesaktuelles Fahrtenbuch (Feb. 2018) und viele Fahrgäste schätzen vor allem die gut durchdachten Angaben.

Allen, die sich für die Landesgeschichte begeistern und Hintergründe schätzen, möchten wir den Trescher's Guide to Georgia weiterempfehlen. Wenn Sie möchten, reisen wir nicht nur nach Georgien, sondern auch durch die anderen Staaten des Kaukasus (darunter ein 90-seitiger Teil über Georgien, der Reiseführer ist recht klein, beinhaltet aber dennoch alle wesentlichen Infos zu den verschiedenen Religionen und einen detaillierten Teil über die Stadt Tbilissi.

Auch während unserer Kaukasusreise haben wir den Reiseführer benutzt und trotz der etwas früheren Ausgabe (Mai 2016) waren die Angaben immer noch auf dem neuesten Stand. Die Schreibweise macht wie immer wirklich viel Freude am Mitnehmen! Seien wir ehrlich: In Georgia gibt es keinen Weg an einer Tour vorbei (Achtung Wortspiel!). Es ist nur zu raten, gute Wanderstiefel zu packen (Lese-Tipp: Wanderstiefeltest) und die Beschaffenheit des Kaukasus bei einer Trekking-Tour selbst zu ergründen.

In unserem Rosenwanderführer* finden Sie 45 Touren im ganzen Jahr und für jeden Einsatz. Vorteil: Das Handbuch wurde im Juli 2018 veröffentlicht und ist damit immer auf dem neuesten Stand. Für jede Tour finden Sie eine Zeitvorgabe, ein Bedarfsprofil und eine ausführliche Routenbeschreibung mit GPS-Daten zum Auslesen. Wir haben auch festgestellt, dass die Bewertung der Spaziergänge durch den Kaukasus eher zurückhaltend war.... Trotz der Kritik können wir den Reiseleiter nur als zusätzliches Buch empfehl. Denn er enthält eine sehr gute Wahl an Spaziergängen für die ganze Gegend.

Auch die eingeführten Wanderungen entlang einiger Sightseeings () sind sehr schön (z.B. für die Landeshauptstadt Tiflis). Danach kommt ein äußerst umfangreicher und detaillierter Bericht über die Provinzhauptstadt Tiflis. Es beginnt mit der Stadtgeschichte und beschreibt dann die Verkehrsmöglichkeiten in und um Tiflis. Nur dann erscheinen die Sehenwürdigkeiten "Tiflis an einem Tag" in einem fortlaufenden Bericht, einem zusätzlichen Museumskapitel sowie einem Stadtplan mit den darauf markierten Hotel- und Gastronomiebetrieben.

In jedem Fall sind die detaillierten Darstellungen und Angaben sehr detailliert und werden vor allem direkt vorort recherchiert. Doch nicht Einzelreisende und schon gar nicht jüngere Rucksacktouristen sind die Zielgruppen dieser Nummer. Es war sehr schwierig für uns, die wesentlichen Daten über die Attraktionen zu sammeln. Weil es für das Cross-Lesen völlig unbrauchbar ist!

Wir wissen aber auch um viel attraktivere Editionen der Bradt Reiseführerreihe (z.B. Armenien), haben die Autorinnen und Autorinnen bei Recherchen im Kaukasus getroffen und werden für zukünftige Ausflüge immer nach schöneren Bradt Reiseführern suchen. Der Reiseführer von Stefan Loose ist einer unserer Lieblingsverlage. Umso mehr freuen wir uns, dass im Januar 2019 eine neue Auflage für Georgien veröffentlicht wurde.

Nähere Angaben finden Sie hier* - Preis: EUR 24,99. Auf unserem Blog finden Sie auch eine Vielzahl von Gratisinformationen über Georgien mit unseren besten Reise-Tipps von einer 4-wöchigen Rundreise: Georgia-Ansichten. Dies könnte Ihre ideale Reiseroute (inkl. Kosten) sein: Georgia Tours. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Wohnmobil, Auto oder Wohnmobil und erkunden Georgien als Selbstfahrfahrzeug.

Ihr idealer Reiseleiter für die georgische Landeshauptstadt Tiflis mit vielen guten Einführungstipps. Das hat sich gelohnt: Batumi in Georgien. Erfahren Sie alles über die schönste Wanderung in Swanetia, der Wanderregion um Mestia im kaukasischen Raum. Georgianische Kochkunst, man muss nur diese 10 Speisen ausprobieren! Am liebsten ist uns der Georgia Reiseführer Tour Know How*, kurz darauf der englischsprachige Einsame Planet*, der den ganzen Kornkreis mit Armenien, Aserbaidschan und Berg-Karabach umfasst.

Abhängig davon, welche Landessprache Sie bevorzugen und welche Landstriche Sie auf Ihrer Tour entdecken möchten, können wir Ihnen beide Reiseleiter aus eigener Anschauung aufzeigen. Haben Sie weitere Informationen oder Kommentare zum Themenbereich Reiseführer nach Georgien? Lese-Tipp: Armeniens Aussichten. Auf dieser Seite finden Sie viele weitere Informationen & Beiträge über Georgien:

Mehr zum Thema