Preise auf den Seychellen

Die Preise auf den Seychellen

Der Preis liegt (je nach Wechselkurs) zwischen drei und fünf Euro. Sie müssen Preise übernehmen, um mit denen in anderen Ländern zu vergleichen. Auf den Seychellen gibt es zwei Fährgesellschaften, die die Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue verbinden. Die Reise beinhaltet kleine Unterkünfte mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Je nach Reisezeit variieren die Preise für diese fantastische Rundreise auf die Seychellen.

Preisliste Seychellen

Auf den Seychellen ist das Reiseziel sehr teuer, da 90 Prozentpunkte aller Waren eingeführt werden. Über die Hälfe der Einkünfte aus dem Fremdenverkehr werden in den Nahrungsmittelimport gesteckt, da es auf den Seychellen kein Ackerland gibt. Daher sind die Preise oft höher als in Deutschland. Die folgenden Preise auf den Seychellen vermitteln Ihnen einen Eindruck von Ihrer Reiseplanung und Ihrem Reiseetat.

Weitere Informationen finden Sie in den Currency Exchange Seychelles Currency Control Regulations, Absatz Currency Exchange. Auf den Seychellen gibt es viele kleine Läden, Superläden und Bäckereien auf den Illes, die Selbstversorger sorgen für eine gute Verpflegung an jedem Ort.

Preisliste Seychellen - Wir erforschen die Erde.

Diejenigen, die auf den Seychellen eine Übernachtung mit Vollpension buchen, können sich in gewissem Sinne als Glückspilz bezeichnen, da die Lebensmittelpreise auf den Seychellen relativ hoch sind und die Wahlmöglichkeiten auf einer Inselgruppe so gut sind wie möglich. Abhängig von der Art und dem Budget werden in den Häusern alle möglichen Verpflegungsarten angeboten.

Die Liebe zum Fruehstueck oder zur HP ist gross, weil man den Tag zumindest gut beginnt und den ganzen Tag fuer Ausfluege nutzen kann. Auf den Seychellen finden auch diejenigen, die sich wirklich nur erholen wollen, geeignete Häuser mit KI. Um KI zu sein und einfach am hauseigenen Sandstrand zu verweilen, muss ich wohl nicht auf die Seychellen reisen, sie haben viel zu viel zu tun.

In den großen Inselchen Mahé und Praslin werden neben den Selbstversorgerunterkünften auch einige sehr preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten mit reichhaltigem Fruehstueck geboten, auf La Digue dagegen vor allem Selbstversorger. In Praslin kann ich das Beryaja Hotel, billige, saubere, leckere Rühreier und freundliche Mitarbeiter wärmstens empfehlen. Wie diese Beispiele zeigen: Supermärkte: Wenn man diese Preise mit denen der Diskussionsforen 2009 vergleicht, stellt man fest, dass manche Sachen heute doppelt bis dreimal so viel Geld wert sind wie noch vor ein paar Jahren.

Dies ist auf die teilweise sehr hohe Teuerung auf den Seychellen zurückzuführen. Tipp: Auf Preßburg und Mahe finden Sie in der Tat nahezu immer in Unterkunftsnähe kleine Lebensmittelgeschäfte, mit denen Sie sich mit Brötchen, Spätzle, Risotto, Getränken, also dem Grundbedürfnis, ausstatten können.

Mehr zum Thema