Marokko

Morocco

Marokkanischer Tourismus, Kunst, Kultur und Museen, Strände, Wassersport, Entspannung und Tapetenwechsel garantiert! Morokko ist ein faszinierendes Land in Bezug auf Landschaft und Kultur. Marokko besteht aus einer Vielzahl von Regionen wie den farbigen Steinen eines Mosaiks. Auf einer individuellen Rundreise erleben Sie die Königsstädte Marokkos, die vielen Sanddünen, farbenfrohen Märkte und die vielfältige Landschaft. Einen Überblick über die Schwerpunktthemen der deutschen finanziellen Entwicklungszusammenarbeit mit Marokko finden Sie hier.

Marokko: Was Sie wissen müssen, um eine gute Zeit im Ferienaufenthalt zu haben.

Deshalb wird das nordafrikanische Staat oft geworben und auch meine Erwartung, als ich durch Marokko reiste. Marrakech, Essaouira, Casablanca, Fes. Wenn Sie noch nie zuvor nach Marokko gefahren sind, werden Ihnen diese Plätze vielleicht nicht viel verraten, außer natürlich die Innenstadt von Hummrey Bogart. Aber besonders in den Medinas von MARRAKECH und FES gibt es besondere Regeln, die Sie wissen sollten.

Wer Marrakesch oder Fez ansteuert, erkundet vor allem die schöne Innenstadt, die alte Stadt. Dies ist auch denen bekannt, die mit uns Urlaubern etwas erreichen wollen. Deshalb musst du es sein, damit du eine großartige Zeit in Marokko verbringen kannst. Allerdings verblasst die Lust rasch, wenn Ihre Reiseleiter die Hände erwartend ausstrecken.

Wenn Sie anfangen zu reden, weil Sie z.B. gerade in Marokko eingetroffen sind und noch kein Wechselgeld bekommen haben, oder wenn Sie kein Bargeld für diese offensichtliche Freundlichkeit aufwenden wollen, kommt plötzlich ein Bekannter Ihres Reiseleiters vorbei. Außerdem werden Sie gezwungen, Ihr Gehalt gegen das von diram zu bezahlen.

Wenn du dich verirrst, andere Urlauber fragst oder nach Polizeibeamten suchst, sollten sie dich nicht ausnehmen. Wer so denkt wie ich, dem vertraut man Hersteller und Verkäufer zum Warenpreis, es leidet mir, dass ich seine Umwelt auf den Kopf stellen kann. Sie müssen darauf vorbereitet sein, etwa 30-minütige Verhandlungen über einen angemessenen Kostenrahmen zu führen.

Promtipp: Die Germanen in Marokko sind dafür bekannt, dass sie mit Geldern um sich wirft. Wer gutes Marokkanisches Kochen geniessen möchte, sollte keine Gaststätten besuchen, die gutes MAROKANISCHES Kochen aussprechen. Versuchen Sie, außerhalb der alten Stadt zu speisen oder halten Sie die Augen offen nach Straßenständen, an denen nur marokkanische Gäste auftauchen. In Marrakesch habe ich nach einer langjährigen, aber erfolg-reichen Streetfood-Suche köstlich frischen Sardellen gefunden.

Witzigerweise wollen die Morokkaner behaupten, dass sie kein Bargeld wollen - und auch keinen Schatz. Ich habe aber eine Theorie: Marokko ist eine Königsmonarchie, das Bild des Königes steht in fast jedem Geschäff. Das heißt: Sie können den Kurs selbst festlegen, aber Sie müssen sich natürlich bewusst sein, dass Sie vom Trader so beeinflusst werden, dass Sie exakt den Betrag bezahlen, den er will.

In den neuen Stadtteilen wie Fes und Marrakesch ist es viel erholsamer.

Mehr zum Thema