Mallorca Hotel Flug all Inclusive

Hotelflug Mallorca All Inclusive

Ort: Das freundliche Hotel liegt inmitten einer herrlichen, gepflegten Grünanlage oberhalb des Yachthafens von El Arenal. Sind Sie auf der Suche nach günstigen All-Inclusive-Hotels auf Mallorca? Balearen, Spanien, Balearen, Kanaren > Mallorca > S'Arenal. Gute availability and reasonable prices for holidays in Mallorca, Spain. Mischen Sie All-Inclusive-Flug + Hotel.

Frühbuchung: 7 Tage Mallorca im 4* Hotel mit All inclusive, Flug & Abholung für 338?.

Machen Sie dann einen schnellen Umzug, bei HolidayCheck gibt es nur 7 Tage Mallorca in einem 4* Hotel mit All-Inclusive-Catering, Flug und Transport für 338 pro Kopf. Sie übernachten im 4* Hotel Eurocalas. Sie befindet sich im Urlaubsgebiet von Calas de Mallorca und ist nur 150 Meter von der Bucht Cala Antena und 900 Meter vom Sandstrand Cala Domingos enfernt.

Das Hotel verfügt auch über einen großen Swimmingpoolbereich mit 3 Süßwasserbecken und einem Kinderbecken. Die Empfehlung des Hotels lautet 78 Prozent und von den 6 Gesamtbewertungen von HolidayCheck 4,8 von 6. Wenn Sie einen Tag auf der populären Baleareninsel verbringen möchten, kann ich Ihnen zum Beispiel das schöne Schloss Castell de Capdepera und die Ortschaft Cala Millor aufzeigen.

Weitere Infos über die Balearen finden Sie in meinen Mallorca-Tipps, ich habe auch die besten Sandstrände und eine Übersicht über alle Balearen für Sie. Wer ein Auto auf Mallorca mieten möchte, sollte sich die billigsten Angebote unter Billige Autovermietung ansehen. Freie Frühbucherdaten im Monat September habe ich hier für Sie aufgeführt, Sie können mit EasyJet von Berlin Tegel nach Palma de Mallorca zum güteliegen.

Melden Sie sich für meinen WhatsApp Deal Alarmausgabe oder unseren kostenlosen Rundbrief an, verpassen Sie keine Angebote und erfahren Sie als Erster von den besten Mallorca-Schnäppchen. Um auf Mallorca gratis Bargeld abzuheben, empfehlen wir Ihnen eine Gratiskarte.

Geringerer All-Inclusive-Alkohol: Mallorca-Hotels kämpfen zurück

Laut der "Mallorca Zeitung" kündigte das Ministerium für Tourismus letzte Wochen an, dass Pauschalhotels künftig nicht mehr in der Lage sein werden, ihren Besuchern den ganzen Tag über kostenlos Schnaps zu offerieren. Alkoholika werden nur während der Mahlzeiten kostenlos sein. Es ist auch vorgesehen, die Self-Service für Alkoholika auszusetzen. Die Balearische Hotel Association (FEHM) hat diese Maßnahme nun heftig kritisiert.

Der FEHM-Geschäftsführer María José Aguiló nannte die Planungen "Monstrosität", so ein weiterer Report in der "Mallorca Zeitung". In den meisten Häusern fehlt es einfach an Mitarbeitern, um All-Inclusive-Getränke gegen Entgelt zu bedienen, anstatt sie zur freien Verfügung zu stellen - und das gefährdet letztendlich das Gesamtkonzept des All-Inclusive. "â??Die Bundesregierung will diese Form des Angebotes auf dem Papierweg abschaffenâ??, sagte Aguiló der Fachpresse.

Vor allem für Angehörige mit Kind, die in Pauschalhotels die Mehrheit der Feriengäste ausmachen, ist dies ein Manko. "Die Begründung für die Änderung des Gesetzes ist einfach: Sie stellte fest, dass der Ausgangspunkt dieses Alkoholtourismus darin besteht, dass in Pauschalhotels der ganze Tag über alkoholisch angeboten wird und es Menschen gibt, die ihn missbrauchen.

Auf Mallorca gibt es derzeit rund 270 Pauschalhotels. Mit der Gesetzesänderung sollen Hotelbetriebe künftig dazu angehalten werden, zu kommunizieren, wie sie ihre Besucher beliefern. Bei vielen Hotelanlagen werden Kunststoffbecher und -teller hauptsächlich an den Becken verwendet. "Aber wir wollen, dass die Hotellerie nach dem neuen Abfallrecht handelt", unterstreicht Bel Busquets, Tourismusminister, laut der "Mallorca Zeitung".

Die neue Abfallgesetzgebung schreibt vor, dass ab 2020 eine Vielzahl von Kunststoffprodukten vom Absatzmarkt der Balearen genommen werden.

Mehr zum Thema