Malediven Urlaub Juli

Urlaub auf den Malediven Juli

Die Monate Juni und Juli sind die regenreichsten Monate. Gerne würden wir unseren nächsten Sommerurlaub (Juli) auf den Malediven verbringen. Es war der schönste und ruhigste Urlaub, den ich je hatte. Sind Sie an einem Urlaub im Juli interessiert? Planen Sie einen Traumurlaub auf den Malediven?

Die Malediven im Juli?

Unseren kommenden Ferienaufenthalt (Juli) möchten wir auf den Malediven aufwenden. Zwei Erwachsene + zwei Schützlinge (13+11 Jahre) . Ich habe keine vorgefundenen Nachbarinseln mit Kinderpaketen für 2 Söhne. Was ist mit dem Juliwetter? Es gibt kein Kinderheim! Auf welcher Seite gibt es familienfreundliche, nicht zu kleine, zum Schnorcheln leicht zugängliche Riffe, auf welcher Seite ist es schlichtweg ideal? Auf der einen Seite gibt es familienfreundliche und familienfreundliche Illes Balears, z.B. Kandooma oder Medhupparu haben Familie.... aber das wäre keine Empfehlung für einen netten Schnorchelurlaub... Was möchtest du aufwenden?

In @Clarki8 heißt es: "Man kann einerseits familienfreundliche und familienfreundliche Inselchen zählen, z.B. Kandooma oder Medhupparu haben einen Familienraum, aber das wäre keine Empfehlung für einen netten Schnorchelurlaub.... was möchtest du verbringen? Einfamilienzimmer sind für uns nicht so bedeutsam! Und wenn wir für unseren Urlaub viel bezahlen müssen, dann sollte es eine kleine vorgelagerte Urlaubsinsel sein, auf der man snorcheln kann, ohne auf ein Schiff mitzunehmen.

Auch kleine Regenfälle wären kein Hindernis. Abhängig von Ihrem Geldbeutel - eine passende Idee ist Lily Beach (hat sogenannte "Family Beach Villas"). Es ist eine teurere Stadt. Hallo, kann ich etwas sagen: So hatten wir 2009 während unseres Maledivenurlaubs (Ende Juli bis anfangs) ein fantastisches Jahrwetter! Möglicherweise wird es in diesem Jahr noch schlimmer, aber hoffentlich nicht, denn unser naechster Urlaub auf den Malediven ist bereits wieder ausgebucht! Ich wuerde mir einen Blick auf filitheyo werfen, sonst kann ich mir nichts Sinnvolles mit House-Riff vorstellen, wo es Spaghettifresser mit Verbindungstuer gibt.

Die Kids sind nicht so groß, also sollte es möglich sein, wenn sie nur in den Bungees daneben leben, richtig? Schauen Sie sich die embudu, radiyadu und fihlalhoi an. Sie alle haben sehr nette Hausriffs. und dort können Sie einen günstigen Familienurlaub verbringen.

Ich kann mir eine vorgefertigte Idee von einer kleinen vorgefertigten Isola vorstellen, die ihre familiäre Freundlichkeit beleidigend fördert und darüber hinaus ein sehr hübsches Häuserriff haben soll: Auch unser erster Familenurlaub auf den Malediven, zu Beginn der 90er Jahre, ging nach Embudu. Von dort aus ging es weiter. Für das Lebensalter Ihrer Kleinen würde ich jedoch 2 Bungalows mitbringen. Der Bungalow auf dem Gelände von Ambudu ist so nah beieinander, dass es kein Hindernis darstellt, wenn Ihre Kleinen einen in Ihrer Nähe haben.

Die Embudu und Eriyadu sind ziemlich billig und beide haben ein wunderschönes Heimriff. Mir selbst gefällt Eriyadu beinahe besser. Ich war noch nicht in Bando, aber ich habe viele Male gesehen und vernommen, dass die Isla "familienfreundlich" sein soll. Die Witterung ist ohnehin nicht beeinflußbar, wir waren auch schon oft in der tatsächlichen Regen- und Regenzeit auf den Malediven.

Hoffentlich finden Sie die richtige Idee..... Hallo Vogel, was für ein Glücksfall, wir fliege auch im Juli mit 2 Kinder auf die Malediven. Ab wann fliegst du eigentlich und ist die Wahl schon getroffen, welche der Inseln es sein soll? Voriges Jahr waren wir schon bei Ihnen auf Eriyadu, dort hatten wir 2 Doppel-Bungis und im Jahr vor unserer Ankunft auf Anschaga gab es 3 zweistöckige Familien-Bungis, die optimal waren, besonders da der Kleine erst 5 Jahre alt war.

In diesem Jahr werden wir vom 6. bis 6. Juli nach Philadelphia reisen, wir warten gespannt auf die Stadt. Dieses Jahr wollten die Kleinen einen Billard.

Mehr zum Thema