Mahe Seychellen Sehenswürdigkeiten

Die Attraktionen der Mahe Seychellen

Attraktionen, Touren und Aktivitäten von Mahé in Mahé. Halbstündige Tour durch Victoria - die Hauptstadt der Seychellen auf der Insel Mahé und idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der Sehenswürdigkeiten von Victoria. Ich steige in Victoria, der Hauptstadt der Seychellen auf der Insel Mahé, auf und lerne das Leben auf den Seychellen kennen und genieße den Tag sowie ein kreolisches Mittagessen auf Mahe.

Die zehn wichtigsten Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten auf Mahe

Probieren Sie den "Geist" der Seychellen während einer geführten Tour durch die Takamaka Rumdestillerie. Probieren Sie den "Geist" der Seychellen bei einer geführten Tour durch die Takamaka-Rumbrennerei in der Le Plaine St. André. Im Jahr 2002 wurde die Rumdestillerie Takamaka von den Gebrüdern Richard und Bernard d'Offay gebaut und ausgebaut. Sie hatten die Absicht, die Seychellen mit qualitativ hochstehendem Rump zu beliefern, der nach einem originellen Rezept ihres Grossvaters zubereitet wurde.

In der Destillerie befinden sich die Räumlichkeiten eines alten Gutshofes, in dem heute die beliebteste Branntweine der Seychellen zu Hause ist. Im Anschluss an die Besichtigung erfolgt eine fachkundige Kostprobe der Erzeugnisse aus reinem Brunnenwasser und Rohrzucker, die auf der Ostseeinsel angebaut werden. Von der Teefabrik der Seychellen aus hat man einen atemberaubenden Panoramablick auf die westlichen Hänge des Meeks.

Hier in der kalten Gebirgsluft des Porno Blanc lernen Sie, wie der Tee der Seychellen hergestellt wird. In der aktiven Tee-Fabrik werden Lehrführungen angeboten, um die Teeproduktion vom Trockenvorgang bis zur Verpackung zu veranschaulichen.

Die Seychellen - Sehenswürdigkeiten auf Mahe

Weil auch die grösste der Seychelleninseln nicht sehr gross ist, gibt es nicht viele Sehenswürdigkeiten ausser den Badestränden und dem Wasser. Nichtsdestotrotz ist eine kleine Inseltour mit den Linienbussen auf der Insel lohnenswert, da man sich entspannt die schöne Aussicht auf das Wasser geniessen kann. Snorkelling ist an vielen Orten möglich, aber das Schwimmen kann bei Ebbe begrenzt sein.

Der schöne Sandstrand ist perfekt für Badegäste und Badeschönheiten. Es ist sehr lang mit wunderschönem feinem Sandboden, das Meer ist sauber und vor allem tiefgreifend genug, um richtig zu schwemmen. Er ist der touristischste Sandstrand auf Mene. Wenn wir es etwas besser gewusst hätten, hätten wir sicher ein oder zwei Wanderungen im Umland der Bay Beau Vallon machen können.

Man sagt, dass es einige sehr nette Pfade mit toller Aussicht in der afrikanischen Landschaft gibt. Der Golf im südwestlichen Teil von Mahé ist sehr gut zum Stoppen geeignet. Es ist nicht viel los hier und man kann in aller Stille wandern, im Flachwasser herumplantschen oder die farbenfrohen Steinkorallen und Fischarten schnorcheln.

Mehr zum Thema