Luxushotels auf den Seychellen

Luxuriöse Hotels auf den Seychellen

Die Küche und der exzellente Service unserer ausgewählten Luxushotels. Hotel Seychellen Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen.

Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen.

Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen.

Das ist die Differenz zwischen dem rotem, gestrichenen Kurs und den grün markierten Kursen. Es ist aus produktionstechnischen GrÃ?nden nicht immer möglich, die uns von den Buchungsmasken zurÃ?

Generelle Infos über die Seychellen

Eingebettet in den Ozean befindet sich die Republika Seychellen. Rund 1500 Kilometer vor dem Festland zählt der Insellandstaat topographisch zu Afrika. Auf den Seychellen gibt es etwa 115 verschiedene Arten von Einzelinseln, 42 Granitinseln und 73 verschiedene Arten von Korallenarten. Etwa 90 Prozentpunkte der Seychellen wohnen auf der grössten Isola Mahé. Die Bundesrepublik hat mit etwas mehr als 90.000 Einwohner die kleinste Bevölkerung aller selbständigen Länder Afrikas.

Der Name der Landessprache der Seychellen lautet Seychellenkreolisch oder Sichelwa und hat Französisch. Die erste Besichtigung des Archipels wird 1509 in den Unterlagen des portugiesischen Königs Thomas von Gamma erwähn. Bereits die Seeleute jener Zeit nannten die Seychellen den "Garten Eden" - und noch heute ist er ein richtiges Naturgarten.

Im Laufe des achtzehnten Jahrhunderts wurde der Archipel von Frankreich übernommen und nach Jean Moreau de Séchelles, dem Finanzminister von Ludwig XV. des Franzosen, genannt. Auf den Seychellen gibt es eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren, darunter drei verschiedene Typen von riesigen Schildkröten, unzählige Vogelspezies und eine große Vielfalt an Pflanzen.

Mehr zum Thema