Hotel Tunesien

Das Hotel Tunesien

In unseren besten Hotels verbringen Sie Ihren Urlaub in Tunesien. Wir haben die besten Hotels in Tunesien für Ihre Reise zusammengestellt. Das Land erstreckt sich zwischen dem Mittelmeer und der Sahara und ist das nördlichste Land Afrikas. Bedienung, oft in historischen oder typischen tunesischen Gebäuden. Die Organisation einer Reise oder eines Aufenthalts in Tunesien mit Novotel Hotels: großes Zimmer mit Kinderbettbank, Restaurant, Schwimmbad.

Hotel Tunesien " Hotel in Tunesien günstige Buchung

Du reist mit mehr als 4 Kinder pro Zimmern? Reist du mit mehr als 4 Erwachsene pro Raum? Reist du mit mehr als 9 Leuten? Badeorte wie Sidi Mahres haben dafür Sorge getragen, dass Tunesien als Badeparadies in der ganzen Weltgeschichte bekannt geworden ist. Auch die 17 km der Super Sand Mile von Djerba bieten genügend Raum für viele tolle Unterkünfte.

Außerdem vergisst mancher Tourist, dass man als Hotelgast in Tunesien nicht nur die Möglichkeit hat, die russische Lebensweise kennenzulernen, sondern auch eine jahrhundertealte Kulturschaffen. Obwohl Tunesien nur etwa die Hälfte der Größe Deutschlands hat, ist die Landschaft immer noch sehr vielfältig. Buche nicht nur ein Hotel in Tunesien, sondern auch einen Exkursion vor Ort; oder du fährst alleine durch die Tunesischen Suks und feilschst um Souvenirschnäppchen.

Im Jahr 2018 die besten 12 Hotelanlagen Tunesiens

Die geographische Position Tunesiens, die sich zwischen zwei der grössten afrikanischen Länder und dem Mittelmeerraum befindet, erscheint auf den ersten Blick nicht zwangsläufig die günstigste. Aber wenn man genau hinschaut, gibt es eine Vielzahl von Geschichten und Kulturen zu sehen, die mit jedem beliebigen großen oder kleinen Staat konkurrieren können.

Mit einer schönen Innenstadt (Medina), imposanten Muscheln und interessanten Ausstellungen besticht die Stadt Tunis. Dies ist zum einen auf die beeindruckende archäologische Ansammlung und zum anderen auf die hervorragende Ausstattung in einem herrlichen Palast aus dem XIII. Jh. von Beylik zurückzuführen. Tunesiens Stadtgeschichte wird am besten in Karthago, einer alten Handelsstadt, die von den Römern bewohnt wurde, erforscht.

Es ist nur eine kleine Bahnfahrt von der Landeshauptstadt enfernt und ist auf jeden Fall einen Abstecher lohnenswert. In der Nähe der Provinzhauptstadt und der Stadt Monastir gibt es an der Kueste mehr weisse Sandstraende als man denken kann. Ob Strandfreund oder nicht, in Tunesien gibt es noch viel mehr zu ergründen. Weit weg von der Kueste befinden sich eine steinige Gebirgslandschaft und die Sandduen ne der Sahara, die bei allen Besuchern einen nachhaltigen Einfluss haben.

Die meisten Hotelanlagen und Privatwohnungen befinden sich in den belebteren Küstenstädten zwischen Tunis und der Dscherbas Halbinsel.

Mehr zum Thema