Familienurlaub Toskana

Urlaub mit der Familie Toskana

Personalisierte Boutique-Hotels, Villen und Ferienhäuser in der Toskana Buchen Sie Ihren Urlaub mit oder ohne Flug! Ein Familienurlaub in der Toskana mit Castellare. Veranstalten Sie Ihren Toskana-Urlaub mit Kindern. Geeignet für Wanderurlaube und Urlaub mit Hund in der Toskana. Das hat Goethe bereits gesagt: "Die Toskana ist nicht in Italien, aber Italien ist in der Toskana!

Gastfamilienurlaub Toskana| Buch mit einem Fachmann

Diejenigen, die von einem Traumurlaub mit der Familie in Italien schwärmen, werden zweifellos von der Toskana sprechen. Eine weite, bezaubernd schön gelegene Natur, pittoreske bäuerliche Dörfer, der Geruch von frischer gekochter Kartoffelpizza und ein gut gekühlte Gläschen Chianti - das und vieles mehr macht einen Familienurlaub in der Toskana zu einem unvergeßlichen Momente.

Geselliges Beisammensein, gutes Speisen und natürlich ein Gläschen Rotwein inbegriffen. Florenz lockt die Liebhaber von Künsten und Kulturen. Kombinieren Sie im Ferienaufenthalt den Spaß an Ruhe und Entspannung mit wunderschönen Badestränden. Sie werden bald merken, dass die toskanischen Sandstrände so wunderschön sind, dass Sie bis zum Abend übernachten möchten.

Die Toskana mit Kinder - 6 Insidertipps

Weiche Berge, warme Menschen und gastronomische Köstlichkeiten, das alles ist die Toskana. Herzstück der Toskana ist das Valle d' Orcia. Es gibt viele mittelalterliche Städte und große Teile der Naturschutzgebiete. Die wunderschöne Landschaft wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Dort lebt die Bevölkerung vor allem vom Wein- und Olivenbau, Weinbau, Getreideanbau, Viehzucht und natürlich vom Fremdenverkehr.

Die Orcia-Tal ist nur spärlich bewohnt und fasziniert mit ihren reizvollen Landschaftsbildern und ihren trotzigen Städten mit alten Alleen. Es gibt also etwas für die ganze Gastfamilie. Die Agriturismo strahlte mit Weinbergen, Olivenhainen und warmen Wirten. Wenn Sie auf der Suche nach Hektik und Hektik sind, liegen Sie im Orcia-Tal richtig! Außer den bekannten Attraktionen der Toskana wie Florenz oder Sinai bezaubern charmante, kleine, mittelaterliche Städte und verträumte und außergewöhnliche Thermen.

Die acht individuellen Insider-Tipps, die uns und den Jungen am besten gefielen, sage ich Ihnen hier: Auf einem 567 Meter hohen, etruskisch gegründeten Berg wurde diese kleine Stadt über die Grenzen der Toskana hinaus für ihren guten Tropfen berühmt: der Brunello di Montalcino. Das vollmundige Bouquet des Weines wurde als einer der besten Tropfen der Weltgeschichte auszeichnet!

Aber Montalcino hat mehr zu bieten als nur einen guten Jahrgang. Von hier aus hat man einen atemberaubenden Blick auf das Val d'Orcia-Tal mit seinen schmalen Straßen und seinem malerischen Zauber. Das Juwel von Pienza befindet sich auf einem Berg über dem Orcia-Tal, zwischen den Städten Montepulciano und Montalcino. Aufgrund seines reizvollen Altstadtkerns wurde es zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

In einem 780 Höhenmeter hohen Berg fand man das stark ansteigende Netz innerhalb der alten Stadtmauern. Nach einem Spaziergang durch die traumhaften Gassen verloren wir uns in kleinen Läden, um das toskanische Konditorhandwerk zu geniessen. Dennoch ist die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Therme ein außergewöhnlicher und schöner Hingucker! Die architektonischen Juwelen des Mittelalters waren ein Streitpunkt zwischen Florenz und Hermannstadt.

Die Stadt Montepulciano war der lebendigste Platz, den wir besuchten. Aber mit viel Fingerspitzengefühl, schönen Cafés und vielen Noten, wo man gerne mal einen guten Tropfen Kaffee und einen guten Tropfen Kaffee genießen kann. Die Toskana mit ihren kleinen und großen Gästen ist ein wunderschöner Familienurlaub! Die Balance zwischen Sightseeing, Badevergnügen und natürlich dem Genuss von Eis macht die Toskana zu einem unvergesslichen Familienerlebnis.

Nur 30 Kilometern von Montpulciano entfern liegt in der Region Perugia der viertgroesste Binnensee Italiens. So finden Sie auch die 6 Insidertipps der Toskana: In der Toskana gibt es eines der besten Ziele in Europa für Gastfamilien. Nennen Sie mir Ihre toskanischen Highlights in einem Beitrag!

Mehr zum Thema