Familienurlaub Marokko

Gastfamilienurlaub Marokko

Verschiedene Angebote für Familienurlaub in Marokko von ÖGER TOURS - Ihr Spezialist für Marokko Reisen - Familienhotels in Marokko online buchen! In Marokko wird die Liebe zu Kindern groß geschrieben. Sie möchten Marokko mit Ihren Kindern erleben? Sind Sie auf der Suche nach anderen Reisezielen neben Marokko für Ihren Familienurlaub? Als Spezialist für Familienreisen nach Marokko sind wir Ihr Partner.

Familienferien Marokko | Ferien mit Kinder

Natürlich hat Marokko eine lange Küste mit vielen Badeorten, die Erholung und Vergnügen für die ganze Gastfamilie bieten. Zum Beispiel in Agadir wartet ein zehn Kilometer langes Stadtbad mit kristallklaren Gewässern auf Sie. Sie und Ihre Kleinen finden hier fast 15 km feinen Strand, eine wunderschöne Bucht und eine wunderschöne, von Eukalyptus und Mimose gesäumte Promenade.

Das ist natürlich nur ein kleiner Teil dessen, was Marokko seinen Gästen zu bieten hat! Sie sollten auch eine Reise in die lebhaften Großstädte Marokkos für Ihren Familienurlaub planen. Der Familienurlaub in Marokko ist auf jeden Falle eine gute Wahl! Zu einem Feiertag sollte auf jeden Falle ein Aufenthalt in Marrakesch gehören.

Der Marktplatz Djemaa el Fna ist besonders spannend, wo Sie von akrobatischen Gruppen und Schlangebeschwörern unterhalten werden, am Nachmittag von den Gerüchen der asiatischen Kueche umgeben und zum Verzehr verlockt werden. Außerdem ist ein Ausflug zu den Suks von Marrakesch ein Muss. Der Souk gehört zu den grössten in Marokko und bietet der ganzen Gastfamilie einen bunten Tag, an dem Sie einige Souvenirs und Souvenirs an den Verkaufsständen vorfinden.

Während des Besuchs der zwölf Kilometern langen und elf Toranlagen umfassenden Marrakescher Mauer aus dem XII. Jh. erwartet Sie ein kulturelles Programm. Andere interessante Orte sind das Photographische Museum Maison de la Photographie oder der Retreat Jardin Majorelle, eine ruhige, begrünte Insel inmitten der Hektik des geschäftigen Treiben von Marrakesch.

Das Städtchen als Startpunkt für Exkursionen und die vielen Sehenswürdigkeiten selbst machen den Aufenthalt in Marrakesch zu einem ganz speziellen Erleben. Essaouira ist auch eine Sehenswuerdigkeit, wo man auch eine grosse alte Burg mit vielen farbenfrohen Markthaeusern besichtigen kann. Im Stadthafen wartet ein Markt auf Sie, wo Sie fast jeden unter Wasser lebenden Menschen sehen und viele kleine Stände ausprobieren können.

Auch für einen idealen Nebenausflug ist ein Aufenthalt in Kochchaouen eine gute Idee. Der Norden Marokkos wird auch die Blue City oder die Blue City genannt und ist besonders wegen seiner blauschimmernden Gebäude und farbenfrohen Töpfe und eines spektakulären Fotomotivs interessant. In der ehemals heiligen Stätte waren lange Zeit Fremde und Fremde nicht zu finden, aber jetzt sollte sie auf jeden Fall auf Ihrer Wunschliste sein!

Informieren Sie sich über kindgerechte Führungen und kümmern Sie sich um die nötige Versorgung, dann steht einem aufregenden Erlebnis nichts mehr im Weg. Oft sind die Strecken kaum mehr als zwei Autostunden von Marrakesch weg. Für einen Familienurlaub in Marokko können Sie nicht nur Ausflüge durch die eindrucksvollen Berge, sondern auch aufregende Ausflüge durch die Sahara einplanen.

Mehr zum Thema