Essen Seychellen

Lebensmittel Seychellen

Wer die Seychellen besucht, sollte die Gelegenheit nicht verpassen, die ausgezeichnete kreolische Küche zu probieren. Speisen und Getränke auf Mahé. In der kreolischen Küche der Seychellen werden französische, afrikanische, chinesische, indische und englische Einflüsse kombiniert. Die schönsten Strände befinden sich im Süden der Insel, wie Petite Anse und Police Bay. Alle Tipps zum Essen und Trinken auf den Seychellen finden Sie hier.

Dining in the Seychelles - Restaurant und Speisen - Gastronomie

Bonito Thunfisch, Kang, Bourgeois, Makrele oder Krake in gegarter, gegrillter Oktopusform werden mit Risotto oder Kassave, Erdäpfel oder Brotfrüchte serviert. Sie sollten auch eines der frischen Currys ausprobieren, die hier nicht nur zu Fischen, sondern auch zu Huhn, Schweinen oder Vegetarier serviert werden können. Auf den Seychellen bekommt man normalerweise einen Becher mit frischem Trinkwasser zum Essen.

Aber Sie können auch die lokalen Biere oder den Palmenwein probieren: Calou Palmenwein wird aus fermentiertem Palmsaft hergestellt und schmeckt je nach Gärgrad säuerlich oder süss.

Dining in the Seychelles - Restaurant und Speisen - Gastronomie

Bonito Thunfisch, Kang, Bourgeois, Makrele oder Krake in gegarter, gegrillter Oktopusform werden mit Risotto oder Kassave, Erdäpfel oder Brotfrüchte serviert. Sie sollten auch eines der frischen Currys ausprobieren, die hier nicht nur zu Fischen, sondern auch zu Huhn, Schweinen oder Vegetarier serviert werden können. Auf den Seychellen bekommt man normalerweise einen Becher mit Kaltwasser zum Essen.

Aber Sie können auch die lokalen Biere oder den Palmenwein probieren: Calou Palmenwein wird aus fermentiertem Palmsaft hergestellt und schmeckt je nach Gärgrad säuerlich oder süss.

Mehr zum Thema