Direktflüge ab Leipzig

Flugverbindungen ab Leipzig

Der günstigste Flug von Leipzig nach Wien. Billige Flüge mit Germanwings ab Leipzig Halle. Hier finden Sie günstige Flüge von Berlin nach Lissabon. Der günstigste Flug von Leipzig nach Düsseldorf. Flug direkt ab Dresden und Leipzig/Halle.

Abflughafen Leipzig/Halle & Frankfurt am Main & Frankfurt am Main & Leipzig > Flug gäste und Gäste > Ziele und Fahrpläne > Entdecke sonnige Ziele

Von Leipzig/Halle Airport aus können Sie die attraktivsten Ziele im Mittelmeer, dem Mittleren Osten, dem Mittleren Osten, dem Mittleren Osten, dem Roten Osten und dem Atlantik das ganze Jahr über anfahren. Von Leipzig/Halle aus werden die Flugplätze Marsa Alam und Sharm el Sheikh von Fly Egypt, Air Cairo und Sun Express Germany bedient. Kreta hat mit dem Palmstrand von Vai den grössten Naturpalmenstrand Europas und im Schloss von Knossos oder im Totental kommen auch geschichtsträchtige Menschen auf ihre Rechnung.

Von Leipzig/Halle aus kann die Fluggesellschaft im Sommer 2018/2019 Kreta erreichen. Eine Reise an die Nordwestküste der Isla ist lohnenswert, um Walfische zu sehen - bis zu 26 verschiedene Tierarten sind auf ganz Spanien in der Wildnis zu finden. Fuerteventura ist für alle aktiven Sportler sehr gut zum Surfen geeignet, und die Kenner sollten auf jeden Fall eine der unzähligen Käsekäsereien auf der ganzen Welt für eine Degustation aufsuchen.

Wer es etwas ruhiger mag, findet auf der ganzen Welt eine Vielzahl gemütlicher Weinkellereien, in denen man einheimische Weinsorten probieren und den Blick auf das vulkanische Umland oder das schimmernd blaue Meer des Ozeans genießen kann. Condor und SunExpress Germany werden im Jahr 2018/2019 von Leipzig/Halle aus auf die Kanarischen Inseln reisen.

Es gibt bis zu drei Mal pro Tag Flugverbindungen nach Gran Canaria, die benachbarte Insel Fuerteventura ist vier Mal pro Tag anfahrbar. Es gibt drei wöchentliche Flugverbindungen nach Aufklärung. Der wöchentliche Rundflug geht nach Teneriffa. Die Fluggesellschaft fliegt einmal pro Jahr nach Split und Dubrovnik, einer geschichtsträchtigen Vorstadt.

Der zu Portugal gehörige Madeira ist nach wie vor ein Insider-Tipp und mit seiner Vielfalt an Pflanzen die Insel der Blumen im Atlantik. Jede Fahrt auf die lnsel führt über eine atemberaubende Annäherung an den Flugplatz Funchal. Bei der An- und Abreise hat man so einen grandiosen Blick auf die Stadt.

In Madeira befinden sich die Plateaus und das Wasser in unmittelbarer Nähe, wo Tauchende, Bergsteiger und Naturfreunde ihre Heimat haben - im Hochsommer und übernächsten Jahr. Aber auch ein Ausflug auf den lebhaften Markt in der Insellandschaft Madeira ist lohnenswert, gleich daneben kann die typische madeiranische Domkirche Se besucht werden. Jeden Dienstag in der Sommersaison 2018/2019 fliegen Sonnenpiloten vom Flughafen Leipzig/Halle von Condor nach Madeira.

Mit 316 km² ist die Mittelmeerinsel genauso groß wie München. Valetta, die Inselhauptstadt, wurde 1980 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und ist einen Abstecher in die Vergangenheit lohnenswert. Pittoreske Landschaftsbilder, bezaubernde Plätze und Denkmäler werden von Bergen im westlichen und östlichen Teil der Inseln umrahmt.

Palma de Mallorca, die Landeshauptstadt Mallorcas, wird in der Winterzeit fünf Mal pro Jahr von Condor und Eurowings bedient. Der Marokkaner Agadir wird in der Saison 2018/2019 von Condor non-stop von Leipzig/Halle aus bedient. Antalya und die ganze Gegend verfügen neben der meist oberhalb der Klippen gelegenen Innenstadt über feinsandige Strände, die zum Entspannen und Sonnenbaden anregen.

Während der Sommersaison wird Antalya zumindest zwei Mal am Tag von Leipzig/Halle aus anlaufen. Sie werden von den Fluggesellschaften Free Airlines, Condor, Sun Express, Corendon Airlines und Onur Air betrieben. Antalya ist mit Turkish Airlines auch sechs Mal pro Tag über den Hub Istanbul zu erreichen. Unter den populärsten Urlaubsregionen sind die Ferieninsel Djerba und die tunesische Mittelmeer-Küste mit Städten wie Sousse, Hamamet oder Port El-Kantaoui.

Im Winter 2018/2019 verkehrt Nouvelair jeden Freitags von Leipzig/Halle nach Monastir und Djerba. Mit Condor können FTI-Kunden seit Anfang 2017 zum Al Maktoum International im Dubai World Central (DWC) reisen, dem bald grössten Flugplatz der Erde. Der Flugplatz im Norden Dubais ist seit September 2013 für Fluggäste zugänglich und soll nach der Expo 2020 zum weltgrößten Flugplatz erweitert werden.

Wöchentlich fliegen drei Flugzeuge ununterbrochen in das Auswanderungsgebiet am Arabischen Meerbusen. Das zweiteilige Eiland im nördlichen Teil der Türkei fasziniert durch seine historische Geschichte, die schöne Tierwelt und die kulinarische Abwechslung. Aus Leipzig/Halle kommen einmal pro Jahr Feriengäste nach Deutschland.

Mehr zum Thema