Beste Reisezeit Karibik Urlaub

Die beste Reisezeit Karibik Feiertage

Der beste Zeitpunkt für einen Karibikurlaub in Kuba und den anderen Inseln der Großen Antillen ist zwischen November und April. Das ist die beste Reisezeit für Ihren Karibikurlaub. Unten finden Sie Informationen über das Klima und die beste Reisezeit zum Ferienziel Caribbean Cruises. über das Wetter, das Klima und die beste Reisezeit auf der Insel Aruba (Karibik). Urlauber auf der Insel, sogar die Preise sind in der Nebensaison niedriger.

Die beste Reisezeit Karibik Feiertage

In der Karibik mit ihren weissen Traumstränden und ihrem kristallklaren Gewässer ist sie das ganze Jahr über ein Ziel. Nichtsdestotrotz wird der Zeitraum von Nov. bis Apr. als die populärste und beste Reisezeit angesehen. Besonders bei vielen Urlaubern sind diese Tage besonders populär, da das Klima in der Karibik noch wohltuend warme und konstante ist. Die für die Karibik charakteristische Reisezeit von Juli bis September ist entgegen aller Erwartung etwas nachteilig.

In dieser Zeit sind neben den Unwettern auch starke Regenfälle zu erwarten. Wir bitten Sie, für jedes einzelne Produkt ein geeignetes Lebensalter anzugeben!

Die beste Reisezeit für die Karibik - jetzt anmelden!

Die Karibik ist aufgrund des tropischen Klimas und der Hochsommertemperaturen das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel. Die beste Zeit für Ihren Wunschurlaub in der Karibik ist zwischen der Zeit von mittlerem Neunmonat und mittlerem Monat mit angenehmem Tagesdurchschnitt zwischen 25 und 28°C, in der Nacht sinkt man kaum unter 20°C.

In diesen Tagen werden Sie einen entspannenden Bade- und Badeurlaub mit sehr wenig Regen, angenehmer Feuchtigkeit und leichtem Rückenwind vorfinden. Bei vielen Inselchen dauert die Niederschlagszeit von Juli bis September mit gelegentlichen Tropenstürmen, Regenfällen und einer hohen Feuchtigkeit. Die Karibik ist gekennzeichnet durch das tropisch bis subtropisch anmutende Waldklima und lockt durch sein gleichmäßiges warmes Wetter mit Tagesstemperaturen von etwa 28°C das ganze Jahr über zum Badeerlebnis.

Entrinnen Sie dem dunklen zentraleuropäischen Klima und genießen Sie bei einer Wasser-Temperatur von rund 28° C den höchstmöglichen Badespass. Reisen Sie im September in die Karibik und genießen Sie einen der wärmste Zeit mit Durchschnittstemperaturen um die 28°C, den kältesten Zeitmonat mit rund 22°C, den Sie im Jänner haben.

Die Monate Januar und September sind wegen ihrer hohen Temperaturen von bis zu 26°C besonders beliebt. In den Großantillen wie den Inselchen Kuba, Jamaika, Hispaniolien und Puerto Rico warten jährliche Durchschnittstemperaturen von rund 25°C und leichte Winde auf Sie. In den Kleinen Antilopen und ihren östlichen Inselchen gibt es mehr Niederschläge und eine üppigere Bewuchs.

Wer keine Lust auf Hochfeuchtigkeit hat, sollte die trockensten südlichen Inselchen mit wenig Regenfällen besuchen. Entdecke die Karibik im westlich- tropischen Teil des Atlantiks mit seinen vielen vorgelagerten Insellandschaften, traumhaften Stränden und dem karibisch türkisblauen Meeres. Die Karibikinseln und -archipele wie die Kleinen und Großen Antigenen und die Bahamas haben eine Fläche von 2.754.000 km und Menschen. Hier wohnen rund 40 Mio. Menschen.

Sie können auch eine Fahrt auf die traumhafte Insel Kuba unternehmen und die Hauptstadt Havanna ergründen. Die Bahamas, Puerto Rico oder Jamaika sind auch wegen ihrer vielfältigen Geschichte, ihrer vielfältigen Geschichte, ihrer wunderschönen Landschaft und ihres Lebensstils einen Besuch Wert. Erleben Sie die Lebensfreude inmitten echter Taucherparadiese und farbenfroher Korallenriffe, geniessen Sie puren Badegenuss am beruehmten Varadero Beach auf Kuba oder erleben Sie die Blue Holes auf Jamaika, die zu den schoensten Plätzen der Weltpremiere gehören.

Mehr zum Thema