Beste Reisezeit Juni

Die beste Reisezeit im Juni

einen Blick auf diese Ziele werfen! Die beste Reisezeit für Juni: Unsere Honeymoon-Empfehlungen. Juni oder September ist die beste Zeit, um Slowenien zu besuchen. ¿Sommer ist die beste Zeit, um die Bretagne zu besuchen?

Feiertag im Juni: Beste Ziele Juni 2018

Für diejenigen, die Sommertemperaturen mögen, bieten Ferien im Juni eine unendliche Vielfalt an interessanten Angeboten. Auch in Deutschland sind wir an schönen Tagen bei über 25° C, aber für viele Menschen sind Sand und Wasser nur ein Teil eines entspannenden Urlaubs. Die beliebtesten Badeorte Antalya, Alanya, Side, Belek und Emir.... Wie herzlich wird ein Ägypten- oder Türkeiurlaub im Juni sein?

Ein Feiertag im Juni ist für viele Touristen und türkische Liebhaber eigentlich die beste Reisezeit des Jahrgangs: vor allem aus zwei Gründen: Für Ihren Ferienaufenthalt im Juni sprechen wir in Antalya von einer Temperatur um die 30°C, während Belek und Side bereits 34-35°C haben. Am Abend abkühlt es sich auf wohltuende 20°C ab, während die Wassertemperatur für die Türkische Küste milde 24°C beträgt.

In der Türkei wird die Situation als ungefährlich angesehen, auch wenn die tuerkische Behoerde weiterhin mit ihren Beschluessen und Erklaerungen Unklarheiten verursacht. Touristisch gesehen sind die Ziele in der Türkei (auch im Juni) so billig wie seit langem nicht mehr. Ägypten-Ferien im Juni: Ideal für einen Strandurlaub!

Das aktuelle Reiseangebot ist oft ungeheuer billig! Wettertechnisch erwarten uns sowieso traumhafte Verhältnisse für einen Ferienaufenthalt im Juni und eine sonnenähnliche Garantie in Ägypten: Hurghada und Sharm el Sheikh sind am Tag bei 34 bis 36 Graden mit 12 Sonnenscheinstunden, in der Nacht herrschen noch warme 25 Grade. In Ägypten beträgt die Temperatur des Wassers zwischen 26 und 29°C. Die Temperatur des Wassers beträgt zwischen 26 und 29°C.

Im Tauchparadies Marsa Alam wird es noch wärmer, wo das Hg bereits während des Urlaubs im Juni auf 40° C im schattigen Gelände steigt. Traumhafte Rahmenbedingungen, um Ihren Ferienaufenthalt bei strahlender Sonne am Meer zu genießen. Die Tauchgänge sind auch für die günstigen Rahmenbedingungen für die Erforschung der interessanten Unterwasserwelt im Juni geeignet. Auswahl: Mallorca & Griechenland Ferien im Juni?

Feiertag im Juni: Traumstrand gesuch? Mallorca und die angrenzenden Balearen Menorca und Ibiza sind auch im Juni beliebte Urlaubsziele. Die populärste deutsche Urlaubsinsel, herrliche Wetterbedingungen: 27° am Tag, 11 Stunden Sonnenschein und 20-21° C Wasser-Temperatur sind bereits ideal für den Sandstrand. In der Nacht kann es mit 17-18°C noch etwas auskühlen, so dass sensible Feriengäste einen Sweatshirt packen, nur um auf der sicheren Seite zu sein.

Zu dieser Zeit sind die Insel auch sehr populär als Ziel für aktive Urlauber, da es sehr gute Voraussetzungen zum Bergwandern, Laufen, Golf und Mountainbiken gibt. Wenn die Reisezeit für Ihren Juniurlaub lieber auf das Ende des Monates fällt, dann ist wieder ein klarer Anstieg der Temperatur zu registrieren (Luft 29° C, Bade 24° C).

Zwischen 28 und 30 Grad Celsius schwanken die beiden Griechen Kos, Rhodos und Kreta und sind daher für Ferien im Juni etwa auf einer Anhöhe mit Zypern oder Malta. Die See ist bei 22° C (Griechenland) bis 24 C (Zypern) bereits bestens zum Baden geeignet, so dass Ihrem Wunschurlaub nichts im Wege sein wird.

Speziell für Griechenland gibt es einige wirklich gerechte Urlaubsangebote für den Juni, die durch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Wenn Sie auf der Suche nach preiswerten Urlaubsangeboten im Juni sind, werden Sie zwangsläufig auf das Dreigestirn Tunesien, Marokko und Bulgarien stößt. Wie in Ägypten und der Türkei sind die Hotel-Preise in Tunesien und Marokko auch bei guter Reisezeit (Urlaub im Juni) relativ niedrig.

Waehrend Fes und Marrakesch ueber 30 Grade steigen, liegt Agadir - auch Marokko - mit 26 Graden Luft-Temperatur etwas zurueck. Mit 29°C repräsentiert Tunesien einen günstigen Mittelkurs und ist daher einen genaueren Einblick wert: Hier ist ein guter Übersicht über die derzeitigen tunesischen Angebote für Ihren Juniurlaub.

Die Ferienorte in Bulgarien und seinen populären Ferienorten liegen tageszeitlich bei etwa 25° C und das Meer kann noch recht warm sein. Anders auf den Kanaren: Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote haben das ganze Jahr über angenehme Außentemperaturen und sind auch ein beliebtes Ziel für einen erholsamen Juniurlaub.

Aber genau deshalb sind die populären Inselchen nicht ganz billig, aber mit etwas Pech gibt es auch hier das Potential, Geld zu verdienen (-> siehe Sonderangebote der Kanarischen Inseln). Für viele Urlauber wird es immer trendy, ihren großen Jahresschluss auf den Sommer (Urlaub im September) zu verschieben und statt dessen zwei- bis dreimal im Jahr Städtetrips zu machen.

Wenn Sie also Tunesien, Mallorca oder der Türkei lieber den Rücken zukehren wollen, finden Sie im Juni eine Reihe von interessanten Zielen für Städtetrips und Ferien, auch in der Nähe. Aber auch Städtetrips in die europäischen Städte wie Rom, Paris, London oder Barcelona sind mehr als ein Gedanke als eine Alternatividee zu den Ferien im Juni ist.

Schließlich sparen Sie so kostbare Ferientage und können bald für zwei bis drei Monate anreisen! Was hältst du von einer Bootsfahrt für den Feiertag im Juni? Noch bevor wir uns im Juni auf die fernen Ziele für Ihren Ferienaufenthalt konzentrieren, bringen wir eine weitere ganz andere Vorstellung ins All: Segeltörns!

Die beliebtesten Strecken befinden sich im Mittelmeer (aktuelle Offerten finden Sie hier), während die karibischen Reiseziele für einen Juniurlaub lieber mit Bedacht zu geniessen sind. Obwohl es möglich ist, einige fantastische Tage zu verbringen, ist die Regenszeit auf vielen karibischen Inseln bereits amtlich und die amtliche Hurrikansaison erstreckt sich von anfangs Juni bis Ende Oktober.

Achtung: Das Sturmrisiko für Ihren Juniurlaub ist noch sehr niedrig, die Hauptzeit startet erst im Monat Juli! Ist Thailand für Ferien im Juni gut durchdacht? Thailand hat auch eine regenreiche Jahreszeit in vielen Gegenden, obwohl die Westküste - zum Beispiel der berühmte Koh Samui - ideal für einen Juniurlaub ist.

Es wird hier sehr heiss, aber an den Tropenstränden der thailändischen Nordostküste ist es die beste Reisezeit des Jahrgangs. An der thailändischen Nordwestküste ist es anders, denn Phasen wie Phasen wechsel und Khao Leck sind bereits in der Trockenzeit und sind mit dem Juniurlaub nur bedingt badeaktiv.

Aber auch in Dubai erreicht die Temperatur in den Ferien von Juni bis August Rekordhochs von über 40 Grad Celsius im schattigen Bereich, weshalb der Mittsommer nur für ausgekochte Sonnenhungrige empfohlen wird. Wenn Ihnen die Wärme nichts auszumachen hat, finden Sie hier preiswerte Tarife und gute Urlaubsangebote für den Juni (Info: Kostenvergleich Dubai).

Es ist jetzt trocken e Jahreszeit und das angenehme Sonnenwetter ist optimal für einen vielfältigen Sommer. Die Insel Bali hat eine interessante Mischung aus wildem Küstenstreifen, geschäftigen Badestränden, bezaubernden Kunstdörfern, Luxusresorts inmitten von idyllischen Reisterassen und einer interessanten Natur! Afrika-Feiertage im Juni: Safari oder Bali? Südafrikas ist eines der ganzjährigen Ziele, das so viel zu offerieren hat, dass es nie langweilig ist.

Man darf nicht vergessen, dass ein Feiertag im Juni gerade in den südafrikanischen Sommer hineinfällt. Eine Safari im Juni ist die beste Gelegenheit für eine aussergewöhnliche Wildbeobachtung, wir waren selbst total aufgeregt! Aber auch andere südafrikanische Destinationen eignen sich trotz der vermeintlichen Wintersaison gut für einen entspannenden Juniurlaub: Kenia (sowohl Naturparks als auch Sandstrände im Norden) hat inzwischen die Regenzeit hinter sich gelassen und leuchtet meist bei schönstem Regen.

Tansania ist auch ideal für einen Juniurlaub, die Landstriche sind jetzt üppig grün und die Great Migrations of the wildebeest liegt im West- und Zentralbereich der Serengeti. Im Juni erleben die Seyschellen gerade die Änderung der Windgeschwindigkeit (Monsun), es ist relativ trocknend und sonnig, obwohl an den windabgewandten Orten das Meer aufgewirbelt werden kann.

Im Grunde genommen ist es eine gute Reisezeit, da es nicht ganz so warm ist und der Fahrtwind eine wohltuende Abwechslung ist. Ebenfalls auf Mauritius ist ein Juniurlaub natürlich auch im theoretischen Sinne im Sommer, womit wir von einem Sommer mit einer Tagestiefe von etwa 25° C aussprechen. Das Meer senkt sich nicht unter 25° C, so dass ein Badeferienurlaub leicht möglich ist.

Erst abends kann es auf 17-19°C herunterkühlen, weshalb ein Sweatshirt empfohlen werden kann. Es gibt einige Reiseziele, die Sie bereits getroffen haben, aber wir würden uns gerne auf einige ganz individuelle Lieblingsziele für Ihren Juniurlaub konzentrieren. Unsere Chefredaktion empfiehlt: Auf Mallorca zu fahren ist viel mehr als nur eine Partie auf dem Ballmann.

Für einen Juniurlaub ist die vielseitige Illes Balears ideal, da es gute Möglichkeiten gibt und sie trotz schönem Wetter immer noch recht still ist. 2 ) Island Sicher, es ist noch nicht wirklich heiß auf Island im Juni. Aber superleichte Verhältnisse, blütenreiche Landschaft und beste Voraussetzungen laden dazu ein, die vielen Natur-Highlights zu entdecken!

Aber auch für den Juniurlaub sind Bootsfahrten ideal, vor allem die Mittelmeerrouten sorgen für viel Vielfalt und jeden Tag neue Ausflüge. 4 ) Tunesien Tunesien Tunesien ist bereits im Juni wohlig wärm, wenn Sie in den Ferien sind und hat vor allem eines zu bieten: Günstige Erlöse! Wenn Sie sich bisher nur für Ägypten oder die Türkei interessieren, finden Sie hier vielleicht eine Variante.

5 ) Peru Diejenigen, die in entfernte Staaten reist, werden zwangsläufig einmal über Peru stolpern. Juni ist in der absoluten besten Reisezeit!

Mehr zum Thema